Spanische Revolution

198435_100191396657753_100000006784470_2318_7306401_n

2016frauen2
Toledo 1936: Frauen unterstützen
die Volksfrontregierung in Spanien

198087_100191383324421_100000006784470_2314_3116493_n

Spanische Revolution Rekruten in Barcelona

aufmacher

abb-25

foto_spanishrevolution240x205

spanien93

Die Utopie leben! Der Anarchismus in Spanien
Living Utopia (The Anarchists & The Spanish Revolution)
Vivir la Utopía / Documental
Vom Kämpfen und Sterben der Internationalen Brigaden – Trailer – ARTE
»Es ist besser, stehend zu sterben, als kniend zu leben! No pasarán!«
Frauen und der spanische Krieg 1936 – 1939
Spanische Revolution
Die spanische Revolution
Die Spanische Revolution 1936
Die Kollektive
Spaniens Kollektive 1936 – real, widersprüchlich und mythenbehaftet
Wolfgang Haug – Die Kollektivierungen im Spanischen Bürgerkrieg 1936-1939
Augustin Souchy – Die Kollektivierung in Katalonien
Gaston Leval – Kollektive in Spanien (1938)
Einst: gegen die Ausbeuter! Heute: der Betrieb in Händen der Arbeiter.
Die Brauerei Damm in Barcelona

Ein Dorf in Aragon
Aus einer kleiner Stadt
Anders arbeiten, anders leben
Weder befehlen, noch gehorchen
Artikel aus „Die Soziale Revolution“ (1937)
Gaston Leval – Sozialismus ohne Staat
Mit Direkter Aktion zum Erfolg

14495385_978817792263353_5911799984678387228_n
Wer eine Regierung über sich hat, wird beaufsichtigt, kontrolliert, bespitzelt, gelenkt, mit Gesetzen überzogen, reglementiert, zum Gegenstand von Akten gemacht, mit Ideologie geimpft, ständig ermahnt, besteuert, gewogen, zensiert, herumkommandiert, und zwar von Männern, die weder ein Recht, noch das Wissen, noch die moralische Sauberkeit dazu haben. Pierre Joseph Proudhon (1809 – 1865), französischer Sozialist und Staatstheoretiker, gehörte zu den Begründern des Anarchismus

Die spinnen, die Europäer (3/4): Katalonien – raus aus Spanien?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.