Matze Koch

Noah
O Mensch!
Suche JESUS und sein Licht!
Alles andere hilft dir nicht!
Jesus, dein RETTER oder RICHTER!

Jesus Christus ist kein Kuschel-Jesus, wie er in deutschen Kirchen gepredigt wird.
Du hast nur zwei Möglichkeiten. Du siehst ihn als Richter oder als Retter.
Hast du ihn als Retter, hast du ein kostenloses Angebot angenommen.

Matzes Sonntag – Von heute an VEGAN!
Matzes Sonntag… – Wetter ist nicht Klima!
Matzes Sonntag… – Masturbation – Lehrgang für Kinder? 🤢
Eiszeit oder Dürre? Wer sagt besser voraus?
Die Hölle ist real! 🔥
Hunde sagen nicht „Dankeschön“!
Prostitution mit Sesamstraße-Syndrom
Scheiße in Hamburg
Zeit ist Gnade, Tag um Tag, Stunde um Stunde

Matzes Sonntag… – Anders, ganz anders!
Ich bin die Tür! … wenn jemand durch mich eingeht,
so wird er errettet werden, und wird ein- und ausgehen,
und Weide finden! Johannes 10.9

Halber Christ ist ganzer Mist!
Wir lehren wie John Wesley Heilsgewissheit
Doch jetzt sind wir vom Gesetz befreit, denn wir sind mit Christus gestorben und der Macht des Gesetzes nicht länger unterstellt. Deshalb können wir Gott von nun an in einer neuen Weise dienen – nicht wie früher durch Einhaltung jedes einzelnen Buchstabens des
Gesetzes, sondern durch den Heiligen Geist. Römer 7,6 (NLB)

Skandaljustiz
Ijob 12,24-25
Er entzieht den Häuptern der Völker der Erde
den Verstand und macht sie umherirren
in pfadloser Öde; sie tappen in der Finsternis,
wo kein Licht ist, und er macht sie umherirren
wie einen Betrunkenen!

Shadowban von künstlicher Intelligenz
Offb 22,15 Draußen bleiben die «Hunde» und die Zauberer,
die Unzüchtigen und die Mörder, die Götzendiener
und jeder, der die Lüge liebt und tut.
Offb 22,15 Doch die Hunde müssen draußen bleiben und mit ihnen alle,
die okkulte Praktiken betreiben oder in sexueller Unmoral leben,
alle Mörder und Götzenanbeter, überhaupt alle, die sich für die Lüge
entschieden haben, die sie lieben und tun.
„Die Wächter des Volkes sind blind, / sie merken allesamt nichts.
Es sind lauter stumme Hunde, sie können nicht bellen.
Träumend liegen sie da und haben gern ihre Ruhe.
Aber gierig sind diese Hunde, sie sind unersättlich.
So sind die Hirten: Sie verstehen nicht aufzumerken.
Jeder geht seinen eigenen Weg und ist ausschließlich
auf seinen eigenen Vorteil bedacht“

Jesaja 56,10-11 (Einheitsübersetzung)´

Denn das Reich Gottes ist nicht Essen und Trinken,
sondern Gerechtigkeit und Friede und Freude im Heiligen Geist.
Römer 14,17 (LUT)

Matze Koch vs Harald Schmidt und ISRAEL
Wenn ihr dies geschehen seht, so erkennt,
dass es nahe an der Tür ist! Markus 13,29

Kopf ab?
HEUTE, … wenn ihr seine Stimme hört.
verhärtet eure Herzen nicht! Hebräer 3.8
Über Judenhass und Antisemitismus.
Wir bewegen uns auf einem immer schärfer nach unten weisenden Weg.
Das Ganz erinnert an spätrömische Dekadenz. Unser Land verfault von innen.
Schon längst haben Minderheiten die Deutungshoheit in diesem Land übernommen
und bestimmen damit über die Zukunft. Ein Land, eine Kultur, die sich selbst vernichtet.
Inzwischen leben viele Menschen bei uns in Zelten unter Brücken. Flaschensammeln ist
leider Volkssport. Die Bahn funktioniert nicht mehr. Der Frankfurter Flughafen ist nur noch Chaos. Die Polizei kapituliert vor Anti-Israel Demos. Aber die Politik, die SPD, die Gerichte beschäftigen sich mit Befindlichkeiten einer absoluten Minderheit, die Jordan Peterson als Geisteskrankheit bezeichnet. Wie tief müssen wir noch fallen, bis wir die echten Probleme angehen? Wann gehen wir zurück zu Gott?

Matzes Sonntag… – Auf den Kopf gestellt!
Wehe denen, die das Böse gut nennen, und das Gute böse;
die Finsternis zu Licht machen und Licht zu Finsternis!
Jesaja 5.20

Matzes Sonntag… – NEIN!! Die Erde ist keine Kugel!
Matzes Sonntag… – Dummheit wird Pflicht!
Matzes Sonntag… – …wo ist der Friede auf Erden?
Das ist die wahre Botschaft von Weihnachten:
Frieden lasse ich euch, meinen Frieden geben ich euch.
Eure FREUDE nimmt niemand von euch! Joh 16,22

Matzes Sonntag… – eine ganz neue Sicht!
Letzte Zuflucht: BUNKER!
Das Problem ist, wenn der Mensch nicht an Gott glaubt,
dann glaubt er nicht an Nichts, sondern an Alles…

Denen kannst du immer alles erzählen .. dass Corona
sie umbringt, dass die Impfung sie rettet, dass das
Klima uns tötet, du kannst ihnen jeden Mist erzählen.
Die Menschen werden am Ende alles glauben.

Matzes Sonntag… – Hetze von links!
Bonhoeffer: Schweigen heißt nicht Stummsein, wie Wort nicht Gerede heißt.
Stummsein schafft nicht Einsamkeit und Gerede schafft nicht Gemeinschaft.

Kommen wir nochmal kurz zu Jesus: War er wirklich völlig unpolitisch? Hat er wirklich
seinen Mund gehalten, wenns um Politik ging? Geschwiegen hat er als man ihn anklagte, aber er hat seine Meinung auch klipp und klar gesagt oder auch erklärt, was richtig und was falsch ist. Und er hat auch die religiöse Führung, die Pharisäer, oft angegriffen und auch die politische Führung. Einmal sogar in einem Satz:
Mk 8,15 Hütet euch vor dem Sauerteig der Pharisäer und vor dem Sauerteig des Herodes!
Da verstanden sie dass er nicht vom Sauerteig der Brote sprach, sondern von der Lehre der Pharisäer und der Lehre des Herodes, das war der damalige König. Also er sagt, hütet euch davor. Und wenn wir Christen aufhören zu sagen, hütet euch vor der Politik unserer Zeit, dann machen wir was falsch. Denn wir haben die Aufgabe die Gottlosigkeiten beim Namen zu nennen und aufzuzeigen, auch wenn das mit immer mehr Risiko verbunden ist, weil die Menschen uns dafür angreifen und dafür verteufeln und dafür anzeigen und alles Mögliche tun um uns mundtot zu machen. Aber Jesus sagt: Hütet euch vorm Sauerteig des Königs, vorm Sauerteig des Herodes. Schweigen hat also seine Zeit. Reden und Rufen hat auch
seine Zeit. Jesus rief auch einmal: Wen dürstet der komme und trinke, komm zu mir und
trinke.
Das hat er gerufen heißt es da. Und wir Gläubigen? Müssen wir immer ruhig sein,
müssen wir uns dieses Gehetze wirklich mit angucken? Na ja wir werden es nicht verhindern. Gott schickt das als Strafe über unser Land, dass wir von solchen Geisteskranken
regiert und demonstriert werden… Wenn gesagt wird, dass Kinder in Kitas einen Mastur-
bationsraum brauchen. Leute ich brech zusammen und mir ballen sich die Fäuste bei so
einer Scheiße. Gott seis gedankt hat das Jugendamt das noch verhindert. Aber das ist
das was diese Antifa-Schwachköpfe wollen, das ist das worauf wir hinsteuern.
Und da muss ein Christ auch seine Stimme erheben.

Matzes Sonntag… – Scheißstaat!
Psalm 68,3 Wie Rauch verweht, so verwehen sie; wie Wachs zerschmilzt vor dem Feuer,
so kommen die Frevler um vor Gott. 4 Die Gerechten aber freuen sich / und sind fröhlich
vor Gott und freuen sich von Herzen.