Corona Diktatur 2




„Die einzige Art, gegen die Pest zu kämpfen, ist die Ehrlichkeit.“
(Albert Camus, 1947)

Grundrechte, Tracking-Apps und soziale Isolation: die Folgen von Corona
Polizei in NRW kontrolliert mit Drohnen
Sachsen will Quarantäne-Verweigerer in Psychiatrien sperren
Moskau verschärft die Corona-Überwachung
RUBIKON: Re-Upload: Leon Lovelock und W. Wodarg im Gespräch über Covid-19
Fakten zu Covid-19
Prof. Klaus Püschel, Rechtsmediziner, bei ‚Markus Lanz‘
Rechtsmediziner Püschel zur Diskussion über die Gefahr des Coronavirus
Dr. med. Köhnlein: Corona-Tote wegen menschlicher Versuchbarkeit
11. AZK „Viruswahn: AIDS und Hepatitis C –
Realität oder Etikettenschwindel?“ – Dr. med. C. Köhnlein

Fatale Therapie
Aufgebauschtes Risiko
Tödliche Rettung
Auf Leben und Tod
Verdeckte Kriegsführung & teuflische Besessenheit
Kein Lockdown gegen Corona Hat Schweden am Ende recht gehabt?
Heilpraktiker geht gegen Lokalpolitiker und dessen Anti-Heilpraktiker-Kampagne vor
Genug Sauerstoff? Mütter müssen jetzt mit Masken gebären
Es ist die Frage, die die Absurdität mancher
Notmassnahme offenbart: Wollt ihr denn ewig leben?

Dr Klinghardt „Impfen müßte verboten sein!“
Neue RKI-Zahlen widersprechen Kanzlerin Merkel – Punkt.
PRERADOVIC mit Prof. Dr. Stefan Homburg

Ende der Pandemie? Neue Zahlen widersprechen Regierungs-Linie – Punkt.
Impfschäden durch vom Robert Koch-Institut empfohlene Impfung!
Robert F. Kennedy Jr. warns that Anthony Fauci is a fraud,
and has “poisoned an entire generation of Americans”

Mental Health In Times Of COVID-19: A Recipe For Disaster
Angst vor Corona: Einheimische machen Jagd auf Autos mit fremden Kennzeichen
Tagesdosis 21.4.2020 – Wuhan Virus, die Zweite!
Tod nach Grippeschutz
„Wenn wir so weitermachen, stirbt unsere Spezies aus“
Die Krone der Viren
PROF. STEFAN HOMBURG „Das RKI hat schwere Fehler gemacht“
Politik hätte Drosten-Papier nicht folgen dürfen – Punkt.PRERADOVIC mit Prof. Homburg
Die künstlich erzeugte Covid-19-Panik wird immer unglaubwürdiger!
Drosten-Vorgänger Krüger: „Corona nicht gefährlicher als Grippe“
Eine völlig neue Sicht auf Corona und COVID-19
Widerstand 2020 – Dr. Bodo Schiffmann im NuoViso Talk
Drosten: Genesene Corona-Patienten immun
Talk Spezial mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi: Corona-Wahn ohne Ende?
Prof. Harald Walach Gemeins. Anfrage an die Fraktionen des Deutschen Bundestages
RUBIKON: Im Gespräch: „Die Lockdown-Kritiker“ (Harald Walach und Jens Lehrich)
Immunität gegen Corona: Virologe Drosten widerspricht der WHO
Virologen. Heute so und morgen so.
AfD und Linke endlich einig: Kein Immunitätsausweis bitte
Impfpflicht durch die Hintertür?
Beatmung bei Covid-19 Mehr Schaden als Nutzen?
Den Haag Niederlande ermöglicht Euthanasie gegen Patientenwillen
Aktive Sterbehilfe auch bei Demenzpatienten erlaubt
Coronavirus: Epidemische Lage von nationaler Tragweite?
Tagesdosis 5.5.2020 – Der Blick unter den Tellerrand in Zeiten von Corona
WHO stuft verordnete Corona-Schutzmaßnahmen als uneffektiv ein
HAMBURGER ERKENNTNISSE: Nils Kucher über Lungenembolien u. Behandlungsmeth.
Warum Bundesregierung und Bill Gates von Corona profitieren
Dieter Nuhr kritisiert Corona Maßnahmen u Zahlen Drosten,
Merkel u Konsorten bekommen ihr Fett weg!

Haben die USA den Impfzwang aufgehoben? | Dr. med. Dietrich Klinghardt
COVID19 BETRUG – Exclusiv-Interview (brisant) mit Dr. Rashid A. Buttar
Die VIRUS-THEORIE LÜGE – Es gibt keine Virusisolationen und Auswirkungen auf den M.
Ärztekammerpräsident will impfkritische Mediziner versetzen
Corona43,5 – BMI Papier AW Brief von Dr.Bhakhdi und vielen mehr – 12.5.2020
Corona 43,5
Statement und Appell eines Intensivmediziners zur aktuellen Corona-Lage
Dr. Heiko Schöning spricht auf der Demo in Hamburg (16.05.20) Teil 1
Dr. Heiko Schöning spricht auf der Demo in Hamburg (16.05.20) Teil 2
Rede von Heiko Schöning auf der Demo am 31.05.2020 in Stuttgart
Am Telefon zu “Tschüss Parteiendemokratie”: Lothar Hirneise (Podcast)
Madagaskar: Der Präsident Andry Rajoelina, hat alle afrikanischen Nationen aufgefordert, aus der Weltgesundheitsorganisation (WHO) auszutreten
Mit Blick auf eine günstige Corona-Heilung: Die EU verbietet 2019
die „Königin der Heilpflanzen“ und „Nobelpreis-Heilpflanze“
genannte Artemisia annua

Corona! Aufruf einer Ärztin zum selbst denken!
„Alle denken: Killervirus!“ Rechtsmediziner kritisiert Corona-Debatte
„Trust WHO“ – Top Kinofilm mit Dr. Wodarg!
Corona-Bilanz nach 10 Wochen. Dr. Wodarg: „Grausig, was passiert.“
Studie der ital. Regierung: 99 Prozent der Corona-Todesopfer waren mehrfach vorerkrankt
RUBIKON: Im Gespräch: „Der Pandemie-Schwindel“ (Sucharit Bhakdi und Jens Lehrich)
Rechtsmediziner Püschel zur Diskussion über die Gefahr des Coronavirus
Warum die Corona-Impfung sinnlos ist! – Dr. Norbert Kriegisch klärt auf
innovazym® PLUS
innovazym® CA
innovaSpray® IMMUN
Lilly / Heidelberg / Patriotin
EUROMOMO

Wolfgang Wodarg Homepage
Covid-19: Tötet Anti-Malaria-Mittel statt Corona-Virus? –
Lungenarzt Wodarg warnt

Rede Wolfgang Wodarg zur Demo 8. Mahnwache Grundgesetz Stuttgart 16.5.2020
RUBIKON: Im Gespräch: „Ein Menschheitsverbrechen“ (Wolfgang Wodarg und Jens Lehrich)

Eines der Hauptprobleme der Corona-Inszenierung, aber auch schon des Klima-Schwindels, ist der Frontalangriff auf die Vernunft. Fast alles ist widersinnig und widersprüchlich. Die Maßnahmen könnten geradewegs aus dem Märchen der Bürger von Schilda stammen oder dem Film „Idiocracy“. Wenn die Vernunft abgeschafft wird, herrscht Willkür, bricht absolutes Chaos aus, und alles wird möglich. Gesetze, Normen, Verhaltensweisen, Ethik – nichts gilt dann mehr. Nichts und niemand genießt mehr Schutz.
Denn die Zivilisation beruht auf Vernunft. Ohne Vernunft löst sich die Zivilisation auf
und mündet in die Barbarei. Gerhard Wisneski
Idiocracy – Trailer (Deutsch)
Helge Schneider – Forever At Home Official Video

Ihr habt einen Eid auf die Verfassung geschworen. Nicht auf die Regierung.
#Remonstrationspflicht

darf man jetzt eigentlich noch mit dem GG in der Hand durch die Straßen laufen? …
oder läuft man dann eher Gefahr, abgeführt zu werden 😉
Darfst du überhaupt auf der Straße herumlaufen 😀




Eilmeldung
Spahn stellt Sex unter Strafe, bis Reproduktionsrate UNTER NULL sinkt.
Forscher warnen: Fußpilz potentiell tödlich!

Wo ist der Aufschrei liebe Kinder und Enkel???
Seid ihr eure Omas und Opas leid geworden?

So – ich darf also keinen Haß ausdrücken?
Auch nicht gegenüber pauschalem Todesurteil per Isolation?

Ich fordere: alle Politiker sollen sofort Mundschutz tragen
und mit nur 1 person erscheinen Claire Anna

Wenn wir heute den Widerstand verschlafen,
wachen wir morgen in der Diktatur auf.

Wer in der Demokratie schläft,
wacht in der Diktatur auf!

Der Schlaf der Vernunft gebiert Monster. Goya

Kein Mensch hat das Recht zu gehorchen. Hannah Arendt

„Errare (Errasse) humanum est, sed in errare (errore) perseverare diabolicum.“
(Hieronymus; Seneca, Epistulae morales VI,57,12; Cicero, Orationes Philippicae 12,2):
„Irren ist menschlich, aber auf Irrtümern zu bestehen ist teuflisch.“

Ob die Schwerkranken mit verschobenen OP´s als „zweite Coronawelle“ durchgehen, wenn sie dann sterben? 🧐

Ob sich die besonders Gehorsamen, die Masken gar im Wald tragen,
auch Überwachungs-Hundehalsbänder anlegen würden? 🧐

Warum bringen die Politiker die Alten und Immunschwachen durch das Aufhalten
einer Herdenimmunität künstlich in Gefahr?

Dass Corona das Gehirn befällt, glaub ich sofort. Vermutlich sind wir schon
sehr durchseucht. Corona macht alle doof… 🤪

Niemand kann uns in dieser Welt zu etwas zwingen. Die Welt kennt Gott nicht.
Denkt an Daniel und die drei Männer im Feuerofen 🙏🙏

„Ich sehe, wie die Menschen hier ihre Freiheit freiwillig abgeben.
Warum tun sie das?“ Prof. Sucharit Bhakdi

Man spricht über Masken, App und Impfung.
Warum spricht man nicht über Stärkung des Immunsystems,
gesunde Ernährung und Bewegung ?

Inzwischen sind mehr Menschen an Corona verblödet als verstorben!

„Was wir jetzt haben, ist eine komplett neurotische Bevölkerung,
die total von Sicherheit besessen ist.“ George Carlin

Dumme Ärzte können ähnlich gefährlich sein wie dumme Politiker.

Demokratischer Widerstand: Unsere Demokratie ist infiziert. Antikörper Jetzt!

Das gab es noch nie in der Geschichte, dass man Gesunde in Quarantäne steckt
und krank macht.

Lösung des Corona-Problems: Panikmacher isolieren! Wolfgang Wodarg

Woran erkennt man eine Fake-Pandemie? Wenn das Bestattungsgewerbe wegen
Umsatzeinbrüchen Staatshilfen einfordert.😂

“Resistance to tyranny is obedience to God.” John Knox



Stalin

1. Flugblatt

Deutsche Bischöfe bekennen Mitschuld am Zweiten Weltkrieg
„Ist es nicht so, dass sich jeder ehrliche Deutsche heute seiner Regierung schämt?“
Weiße Rose

Nikolaikirche ist überall!
Bewährungsprobe für Christen
Wechselt die Seite!
Christlicher Prediger und Musiker in Berlin auf einer Corona Demostration verhaftet.
Der Virus-Papst

Aufruf an alle Menschen, die ihre Freiheit lieben und die bereit sind,
für ihre grundlegenden Rechte öffentlich einzustehen:
Nikolaikirche ist überall — öffnet die Gotteshäuser! Jetzt!
Ob du Kirchenangehöriger bist oder nicht, spielt dabei keine Rolle — die Kirchen haben ganz ursprünglich den Auftrag jenen Menschen Asyl zu bieten, die verfolgt werden und
denen ihre Rechte genommen wurden. Und genau das ist jetzt der Fall!


EIN AUFRUF FÜR DIE KIRCHE UND FÜR DIE WELT an Kathol. u. alle Menschen guten Willens
Kardinal Müller: Medien treiben „taktisches Spiel“ gegen selbstständig Denkende
Wie gehen wir als Christen mit dem Corona Wahnsinn um?
Kardinäle warnen: „Es gibt Mächte, die Corona für den Griff
nach der Weltherrschaft mißbrauchen wollen“

Kardinäle warnen vor NWO

Wehren wir uns gegen die Verschwörungstheoretiker!
Käßmann: Ältere Menschen sollen in der Krise zurückstecken
Interessant, wie die Evangelische Kirche gegen Bürger hetzt, die für ihre Rechte auf die Straße gehen und damit auch ihre Grundrechte verteidigen. Wie dünn die „Kruste der
Zivilisation“ ist, demonstriert Kässmann selbst – und wie dünn die Membran zwischen
Predigt und Hassrede ist, auch. Wie kann eine „Geistliche“ derartig rumpöbeln und Leute beschimpfen, die vielleicht auch in die Evangelische Kirche gehen? Wie kann eine „Christin“ Menschen überhaupt derart beschimpfen? Von den eklatanten Widersprüchen in dem kurzen Text einmal ganz abgesehen. Aber ist dieses Vorbild aller evangelischen Christen nicht früher schon im Suff über rote Ampeln gefahren?


Ansage im ICC des teils im Staatsbesirz befindlichen Unternehmen Deutsche Bahn

#GEFÄHRDER Gestern hat die CSU (Christlich-Soziale Union)​ im bayerischen Landtag das schärfste #Polizeigesetz seit 1945 beschlossen. Sie ignoriert damit den #Widerstand Zehntausender, die in den letzten Wochen in ganz Bayern auf die Straßen gegangen sind, um für ihre #Grundrechte einzustehen und gegen den #Überwachungsstaat zu protestieren.
Attacies, Aktivist*innen in sozialen Bewegungen und viele viele Menschen mehr sagen
#NoPAG – NEIN zum bayerischen #Polizeiaufgabengesetz!

Wir sind solidarisch und ermutigen alle zum Protest:
STEHT EIN FÜR EURE RECHTE, HALTET ZUSAMMEN und BLEIBT AKTIV!
Wir alle sind potentielle Opfer dieses Gesetzes, wir sind viele und dieses Gesetz geht alle an! Quelle: https://www.facebook.com/AttacD/posts/10156651788925934

Die Berliner Stadtregierung bricht weiterhin die Landesverfassung und das
Grundgesetz. Bereits jetzt (14:30 Uhr) haben sich um den Rosa-Luxemburg-Platz rund 6.000 Menschen versammelt! Beginn unserer Zeitungsverteilung am Haus der Statistik, Mollstraße, Ecke Otto-Braun-Straße: 15:30 (top-hygienisch in Zweiergruppen).

  • Unser aller Motto: Nicht ohne uns! Für das Grundgesetz und unsere liberalen
    Freiheitsrechte, für die Republik und freie Debatte, für (basis-)demokratische
    Aushandlung der neuen Wirtschaftsgesetzgebung und imperatives Mandat in
    allen Parlamenten unseres Landes.
  • Wir fordern alle Beamten auf, die gegen uns, die Menschen vorgehen sollen und
    dabei das Grundgesetz brechen, sich KRANK zu melden! Bitte beiteiligen Sie sich auch im eigenen Interesse nicht an diesen Verfassungsbrüchen!
    Die Verantwortlichen werden vor Gericht gestellt werden und faire, rechtsstaatliche Verfahren bekommen. Ersparen Sie sich das als Polizistin / als Polizist — und bleiben Sie zu hause!
  • Wir werden siegen: Die Lügen werden beendet, es werden Wahlen durchgeführt,
    die Freiheitsrechte wiederhergestellt — und wir werden alle gemeinsam in
    eine aufrichtigere, freiere, soziale und umweltfreundlichere Zukunft gehen!
    Die Neoliberale Epoche ist untergegangen und mit ihr geht eine ganze Polit-, Konzern- und Medienliga unter.

Die Stimmung kippt.

(1.) Berlin, Hamburg, Duisburg, München, Köln, Freiburg, Ravensburg, Bremen, Kempten, Darmstadt, Leipzig, Koblenz, Stuttgart, Kiel, Nürnberg, Halle, Bochum und dutzende und aberdutzende weitere Nicht-ohne-uns-Spaziergänge und -Mahnwachen bundesweit —
geeint für liberale Freiheitsrechte und unseren sozialen und föderalen Rechtsstaat 

Wir freuen uns über alle Berichte und Videozusendungen von den Versammlungen,
die heute in der ganzen Republik stattgefunden haben an
demokratischerwiderstand@protonmail.com

(2.) In Berlin waren heute >6.000 Menschen auf und rund um den Rosa-Luxemburg-Platz versammelt. Es ist uns eine große Freude mit so vielen, tollen und unterschiedlichen DemokratInnen für die Grundrechte und für eine Ende des Notstandsregimes zusammen zu sein.

(3.) Erst wurde unsere Zeitungsverteilung zugelassen, dann heute vormittag durch eine
andere Stelle abgelehnt und ein weiteres Mal wurden wir Journalisten von vornherein
des Platzes verwiesen — unter Androhung drakonischer Strafen. Wir werden gegen die
verfassungsbrüchige und willkürliche Entscheidung der Berliner Behörden
rechtlich vorgehen
.

(4.) Die Zeitung DEMOKRATISCHER WIDERSTAND ist schon jetzt mit einer Auflage von 100.000 Stück eine der größten Wochenzeitungen der Republik. Mal sehen, wie lange
sie notwendig sein wird.

Dazu vom heutigen Tage in Berlin: Die folgende Unterstellung ist ein infamer Eingriff
in die Pressefreiheit uns sollte JEDEN Mitmenschen & Journalisten aufschrecken:

»(…) Zudem ist die Verteilung von Zeitungen aus infektiologischer Sicht bedenklich. Hier soll ggf. virenkontaminiertes Material an eine möglichst hohe Anzahl Dritter
Personen weiter gegeben werden.«

Mit solch einem Schwachsinn wurde wieder versucht, unsere Zeitungsverteilung mit Stasi-Methoden zu verhindern. (Siehe Polizei-Dokument im Anhang.) Wir fordern alle
Beamte auf, sich nicht mehr an solchen Verbrechen zu beteiligen — auch im eigenen
Interesse. Eine Krankmeldung ist bei Symptomen dringend angebracht,
liebe Mitmenschen in unseren Institutionen und Behörden.

NICHTOHNEUNS.DE
Es gibt eine landesweite Opposition in der Bundesrepublik des Jahres 2020 —
und das sind wir alle, der Demokratische Widerstand.

15. Newsletter des Demokratischen Widerstands Selbstverständnis
MORGEN 15:30 Berlin und bundesweit: Versammlungen wieder legal
Liebe FreundInnen des Grundgesetzes
DEMOKRATISCHER WIDERSTAND Zeitungsverteilung
Liebe DemokratInnen auf Basis des Grundgesetzes!
Liebe Brüder und Schwestern für die Republik!
Anbei die dritte Ausgabe des DEMOKRATISCHEN WIDERSTANDES
Alexandra Wester auf Instagram
Demokratischer Widerstand – mit Anselm Lenz
Police Provocateurs G20??
Profil von Mehr Demokratie e.V.
Hauptstadtstudio: Demokratie in der Coronakrise?!
Ist eine Hygienedemo in Berlin möglich?
Durch die Stadt mit der Kommunikationsstelle demokratischer Widerstand
Wir kämpfen für unsere Grundrechte!
ÄRZTE FÜR AUFKLÄRUNG
Demokratischer Widerstand Berlin I Pressekonferenz 07.05.2020
23. Mai, Potsdam am Brandenburger Tor, Teil 7
DEMOKRATIE IM MAUERPARK

Grundrechte, Tracking-Apps und soziale Isolation: die Folgen von Corona
Der Aufstand 12.04.2020
RA Beate Bahner verhaftet
Rechtsanwältin Beate Bahner in Psychiatrie gesperrt. Telefonmitschnitt
Durch Klage gegen Corona-Regeln bekannt – Anwältin in Psychiatrie eingewiesen
Corona-kritischer Arzt von Spezialkommando verhaftet und in Psychiatrie eingeliefert!
Sperrt Klima- und Corona-Leugner in die Psychiatrie!
Rufmord, Einschüchterung, Totalüberwachung: Die Stunde der Corona-Nazis
„Wir sind das Volk“. Anwältin Beate Bahner vor Polizei Heidelberg
Video Beate Bahner: Jetzt völlig durchgedreht
Ostern in Köln: Spaziergänger mit dem Grundgesetz
Verfassungsgericht entlarvt BRD als Diktatur:
Demonstrationsrecht gilt trotz Corona-Pandemie

Bundesverfassungsgericht: Versammlungsverbot in Gießen verletzt Grundrecht
Verfassungsgericht: Demonstrationsrecht gilt trotz Corona-Pandemie
Bundesverfassungsgericht hebt Versammlungsverbot in Stuttgart auf
Gericht zu Corona-Beschränkungen: „Kontaktverbot“
kann nur Empfehlung sein – kein Verbot

Corona: Nach Spahns Aufzug-Panne – Gesundheitsminister kassiert Anzeige
Landrat fordert strikte Kontakt-Beschränkungen und wird selbst bei illeg. Konzert erwischt
KW20-15 Corona-Coup: Widerstand jetzt!! Christoph Hörstel 2020-4-11
WIDERSTAND Aktuell 2: Shutdown-Stop JETZT! Christoph Hörstel 2020-4-16
Medienschaffende fordern faire Debatte zu Corona [Medienkommentar]
Corona Politik – massiver Eingriff in Grundrechte!
„Verschwörungstheoretikerin“ – Sonja Zietlow nach Kritik
an Corona-Maßnahmen diskreditiert

Kritische Bürger werden von den Herrschenden als „Coronaleugner“ beschimpft
Islamisierung abgeschlossen: Verfassungsgericht erlaubt Massengebete zum Ramadan
Sonderrechte für kriminellen Roma-Clan in NRW:
Massenansammlung zu Beerdigung bleibt straffrei

Trump eröffnet das Feuer Auf Bill Gates und die WHO
Tagesdosis 15.4.2020 – Hallo Frau Bundeskanzl., erinnern Sie sich noch an das hier!?
Virulente Meinungsfreiheit. Verhaftungen am Rosa-Luxemburg Platz
Corona Spezial EP – IV – Gerhard Wisnewski, MartinKramp & Alex im Gespräch
CORONA 39: Bill Gates erklärt der europäischen Wirtschaft den Krieg
Hartz IV: In der Quarantäne soll es nur Sachleistungen geben?
Corona-Maßnahmen „Reichsbürger“ drohen Virologen
Verstoß gegen Datenschutz? Edeka-Filiale misst Fieber bei Kunden
Die Corona-Diktatur marschiert: Aufzeichnung der Live-Sendung
Operation Gridlock – In den USA mobilisiert sich
bewaffneter Widerstand gegen Corona-Einschränkungen

Coronavirus-Pandemie: Epidemiologen empfehlen Social Distancing bis 2022
Sehnsucht nach mehr sozialen Kontakten
Tagesdosis 18.04.2020 – Corona: Diktatur, Nein Danke!
Live bei „Nicht ohne uns“ am 18.4.2020// Wie ist die Lage heute? 🤔
Live bei „Nicht ohne uns“ am 9.5.2020// Eine Menschenkette bis zum roten Rathaus?! 🤔
Fazit zur heutigen „Nicht ohne uns“-Demo und anschließender Berichterstattung! 🤔
Das steckt hinter der Querfrontdemonstration in Berlin
KenFM am Set: Gespräch mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi zu Covid-19
Prof. Dr. Rainer Mausfeld – Angst und Macht
Hygiene Demos am Rosa-Luxemburg-Platz!
Verschwörungsideologen, querfront und Rechte!

Hotline für Denunzianten | 16. April 2020
Polizei-Einsatz bei Corona-Demo in Berlin
„Hygiene-Demo“: Heftige Proteste gegen #Corona-Quarantäne in Berlin
Corona-Krise | „Ohne Recht sind wir dem Staat willkürlich ausgeliefert“
Am Telefon – Wann wird Widerstand zur Pflicht?: Julian Aicher
Right-Wing Anti-Lockdown Protests in the US
Andreas Popp: Wir haben keine Krise, es ist viel schlimmer…
Überwacht: Sieben Milliarden im Visier | Doku | ARTE
Tagesdosis 22.4.2020 – Der Mundschutz ist das neue Hakenkreuz
Der Umgang mit Corona lehrt, wie Hitler an die Macht kommen konnte
Getreidepreise: Weizen peilt die 200-Euro-Marke an
Herbert Kickl zieht Bilanz: „Kanzler Kurz hat Menschen
bewusst in Angst und Schrecken versetzt!“

WHO (UN) gesteht: Impfungen töten, Ursachen werden vertuscht !
UNGLAUBLICH – die große Corona LÜGE ist aufgeflogen !
Corona MASKENPFLICHT – Xavier VERKLAGT Deutschland !
Corona 34
Widerstand 2020 Deine Mitmach-Partei
Mutter aus Hamm darf sterbenden Sohn wegen Corona-Regeln nicht mehr sehen
Brasilien: Präsident Bolsonaro demonstriert gegen Corona, Oberstes Gericht ermittelt
KenFm Flüstervideo – Gesicht zeigen! (Leider mit Werbung)
Freiheit war gestern. Was nun kommt, ist der wohlwollende,
allumsorgende Corona-Staat

Handy-Ortung, Beschlagnahmung, Reiseverbot:
Bundesregierung beschließt weitreichende Sonderverfügungen

Proteste in #Chemnitz wegen Demo-Verbot. #Corona siegt über Grundrechte.
Die „Corona-Auflagen“ haben für ca. 80 Millionen Bürger keine Rechtsgrundlage.
Coronavirus: Was hat Frankreich mit den Alten gemacht?
Merkel wünscht Moslems gesegneten Ramadan –
Zu Ostern verlor sie kein Wort zu den Christen

Aus Angst vor dem Coronavirus:
Illegale flüchten aus Spanien zurück nach Marokko

Freifahrtsschein für Moslems: Ramelow erlaubt
Ramadan-Feierlichkeiten trotz Corona-Gefahr

Kein Witz: Linkspartei fordert 1.500 Euro
Corona-Bonus für jeden illegalen Migranten

Bill Gates globale Impfagenda: Ein Psychopath richtet über Leben und Tod
Berlin: Linksextremisten setzen Polizisten auf schwarze Listen
Live bei „Nicht ohne uns“ am 25.4.2020// Ein beispielloses Polizeiaufgebot?! 🤔
Politik und Polizei erstellen rechtswidrige Listen von Corona-Erkrankten
BILD Schluss mit Starrsinn in der Corona-Politik!
Italien Polizisten nehmen Helme ab und folgen Demonstranten
Guterres warnt vor Aushöhlung von Menschenrechten in Corona-Krise
Maskenpflicht: Wie schädlich sind die Söder-Lappen?
Corona Demo München am 25.4.2020 #nichtohneuns
Die Bandbreite: Demo gegen den Corona-Wahnsinn
ICH WURDE VERHAFTET! Wie Grundrechte abgeschafft u. ein Polizeistaat etabl. wird!
Corona-Krise: Ex-Polizist und -Bundestagsabgeordneter will Recht auf Widerstand nutzen
Staatsgewalt – wenn Polizisten zu Tätern werden
Widerstand 2020 Deine Mitmach-Partei
„Die Gedanken sind frei!“ (Helge Plavenieks)
Livestream Berlin: Demo gegen Notstand
Schweden: Epidemie geht ohne Lockdown zu Ende
Professor Stefan Homburg am 25.04.2020 in Hannover. Bitte gut zuhören‼️
Der Aufstand für eine Gesellschaft der Gleichen 26.04.2020
KLARTEXT – Kampf für die Grundrechte nimmt Fahrt auf
Pressetermin mit AKK zu Masken-Lieferung mutiert zu Corona-Party
WA5: Papst: Corona bis 2022!! Christoph Hörstel 2020-4-27
Das Corona Kartenhaus zerstört ! Überraschung! schnell gucken
Herman & Popp: BILD-Zeitung auf neuem Kurs – Was haben die USA damit zu tun?
Gauland wirft Merkel „Basta-Mentalität“ bei Corona vor u. fordert Öffnung des Landes
Kakophonie der Unberufenen. Sind die Maßnahmen zur Corona-Krise verfassungsgemäß?
Moria − Rennen gegen die Zeit
Wer dreimal löscht, dem glaubt man nicht!
USA: Über 410.000 Bürger haben Petition gegen Bill Gates
wegen «Verbrechen gegen die Menschlichkeit» unterzeichnet

PROpaganda – Ken Jebsen im NuoViso Talk
Maskenpflicht in Deutschland Die Diktaturtauglichkeit ist ungebrochen
Polizeigewalt gg einzelne Protestierende n. Demo für Versammlungsfreiheit u. Solidarität
Stuttgart RechtsLinksObenUnten zeigt wie es geht 25.4.2020
Tolle Rede von D. Belakowitsch: „ÖVP betreibt Maskenball zu Lasten der Bevölkerung!“
Herbert Kickl im Krone-Interview: „Zurück zur normalen Normalität!“
Offiziell bestätigt: Corona-Kontaktverbote gelten nicht für kriminelle Araber-Clans
Tagesdosis 11.09.2019 – Die Faschismus Maschine (kV)
Tagesdosis 26.04.2019 – Die Freiheit auf Knien? (kV)
Ich klage Sie an! Offener Brief an die Verantwortungsträger im deutschsprachigen Raum
Wir fordern die sofortige Einstellung sämtl. politischer Verfahren gegen Demokraten!
Dr. Bodo Schiffmann. Aufruf an Politiker in Landtagen und im Bundestag
Der Ausbruch des Corona-Virus wurde geplant
Was uns noch bevor steht – Die Vorhersagen zur Coronakrise
Wieder gemogelt: „Lockerungen“ bringen absurde Verschärfungen
Livestream Berlin Demo | Festnahmen, dramatische Szenen
Das Verfassungsgericht unterstreicht: Grundrechte kennen keine Kontaktverbote
Klartext von zwei Ärzten über die gefälschten Zahlen
Aus dem RT Live Stream vom 2.5.2020 Gezielte Festnahmen
Brutale Festnahme von Bürgerrechtler Lenz
„Bei Söder könnte man den Eindruck gewinnen, als gehörte ihm das Land
und er wäre der wiederauferstandene Ludwig II. von Bayern“

Stuttgart: „Freiheitsvirus“ ausgebrochen – 5000 gegen Shutdown
#Querdenken Stuttgart 02.05.2020 Ralf Ludwig Gründungsmitglied Widerstand 2020
Der Spuk muss ein Ende haben
Wirwachenauf – Corona-Wahn, nein danke!
Jo Conrad׃ „Es reicht !
KenFM am Set: Grundgesetz-Demo, Rosa-Luxemburg-Platz am 02.05.2020 in Berlin
Hygiene Demo: Zwischen Frühling und Eskalation
2. 5. 2020 Nicht ohne uns Demo in Berlin Mitte Rosa Luxemburg Straße , in Einzelheiten
02.05.20: In Berlin ein Hauch von 1989 – Bürger skandieren „Freiheit!“
Ignorance Meditation 04 – Polizei verhaftet unschuldige Bürger
Merkels Maske Zunehmende Nervosität im Kanzlerbunker
Einschränkung von Bürgerrechten durch die Hintertür
Gates kapert Deutschland!
Wir sind nicht eure Sklaven!
Senat verbietet das Zeigen des Grundgesetzes
Offener Brief von Ulrich Eckardt an Merkel, Drosten, Wieler, Söder und Spahn
Das zeigen des Deutschen Grundgesetzes in der Öffentlichkeit ist in Dtschl VERBOTEN.
Corona-Pandemie: Beispiel von Propaganda und Volksschreckung durchHauptmedien?
Coronavirus – wiederkehrendes Mittel für „einschränkende Maßnahmen“
Nächster Shutd. wenn Bürger nicht parieren: Obergr.-Merkel droht ihren unart. Kindern
Corona-Demo 2 Hannover: Statement Prof. Dr. Stefan Homburg (02.05.2020)
Polizeisperre durchbrochen,Bürger setzen sich durch !
Corona-Krise: Spahn will auch Daten von Nicht-Infizierten
Der Plan des Gesundheitsministers: Abschaffung unserer Grundrechte
Corona-Krise: „Risikogruppen haben nichts davon, wenn alle ‚weggesperrt‘ werden“
Warum ein Beamter in der Corona-Krise den Aufstand wagt
Mitarbeiter des Innenministeriums gesteht: Corona ist ein groß angelegter Betrug!
X22 Report vom 4.5.2020 – Sturm zieht auf
PLANDEMICMOVIE.COM
Gab es alles schon mal: Gedanken zur Coronalage
Querfront-Bullshit.
Zerstörung der Eineindeutigkeit
FPÖ-Pressekonferenz – Neues von der „Allianz gegen den Corona-Wahnsinn“
Ken Jebsen Rede Stuttgart, 09. Mai 2020
Prof. Homburg zerstört Merkels Corona-Betrug (09.05.2020 in Stuttgart)
⚡ Leak aus dem Innenministerium könnte die Republik erschüttern!
Brisante Studie aus dem BMI Teil 2: Massive interne Kritik an RKI und Bundesregierung
⚠️Corona-Dossier aus Innenministerium, der Hintergrund. Innenminister noch haltbar?
AOK-Studie belegt Geheimanalyse des Bundesinnenministeriums!
„Der Staat hat sich in der Corona-Krise als einer der größten Fake-News-Produzenten erwiesen“ – BMI-Mitarbeiter leakt Dokument
SPIEGEL JOURNALIST VORGEFÜHRT – Stuttgart 09.05.2020
Die Gedanken sind frei – Demo – Dresden – 9.5.2020
Nach Demos gegen Corona-Regeln: Bayern will härter vorgehen
ROLLEN nun die ersten KÖPFE
Die Corona-Show geht weiter und weiter und weiter
Bundeskanzlerin verkündet Verlängerung der Kontaktbeschränkungen
Wenn 300 Muslime auf der Straße beten geschieht nichts,
wenn 40 Deutsche demonstrieren gleich Strafe

Tagesdosis 11.5.2020 – Corona-Politik: Das Ende der Fassaden-Demokratie
Deutschland & Weltweit Lockdown Proteste Das große Weltweite Erwachen – Widerstand
Friedliche Evolution!
Appell an die Polizei von Jo Conrad am 11.05.2020
An die Knüppelpolizei der BRD: Es reicht, ihr seid eine Schande für unser Land!
„Bis hierher und nicht weiter“ Die Aussagen dieses Richters machen Mut
DAS ENDE der DDR 2.0 auf deutschen Boden? – Rüdiger Hoffmann
Entschuldigung der Aktuellen Kamera bei Bürgern der DDR
Grandiose Rede von Dagmar Belakowitsch:
„Regierung soll endlich die Wahrheit zu Corona sagen!“

Lockerungen als Trick zur Vorbereitung von Phase 2? 😵
Vladimir Kvachkov, Militäroberst des russischen Nachrichtendienstes zu Corona
Es wird brenzlig: Bhakdi und Kollegen stellen sich gg das BMI u. fordern Aufklärung
Franz Josef Strauß zur Politik der Angst
Herbert Kickl zerlegt schwarz-grünen Corona-Wahnsinn in Nationalratsrede!
Uwe Steimle als Erich Honecker: Corona
Prof. Dr. Verschwörung
Klage erfolgreich: Niedersachsens Justizministerium muss Corona-Erlasse freigeben
Chemiker zerstört ALLE Verschwörungstheoretiker
Corona-Proteste als Werk äußerer Feinde – Echt jetzt?
Burundi schmeißt WHO-Experten aus dem Land
Steinmeiers Masken-Panne – und wie ihn Journalisten decken
Bundesverfassungsgericht Harbarth ist neuer oberster Richter
Neubesetzungen am Verfassungsgericht: Juristen mit politischer Agenda
Diese Poliz. sollten sich schämen, so mit einer Frau umzugehen, die ihre Mutter sein k.!
Technik-Lastwagen für Corona-Demo angezündet
Elitennetzwerke und Kindesentführung: Alles nur irre Verschwörungstheorien?
ROHINGYA IN BANGLADESCH: CORONA IM FLÜCHTLINGSCAMP
Ralf Ludwig Corona-Pandemie fällt heute aus
Sie verhöhnen die gesamte Bevölkerung.
Tagesdosis 16.5.2020 – Corona – Keine Atempause,
Geschichte wird gemacht, es geht voran!

Arzt zu Impfgefahren | Alles Verschwörungstheoretiker?
#Corona, München Theresienwiese 16. Mai 2020

Schweiz – Polizei geht massiv gegen Demonstranten vor
Corona-Regeln: Polizei büsst Paare wegen Händchenhalten
Heidelberg: Abstandsgebot jetzt auch für EHELEUTE.
Kein Scherz! Staatsanwalt eingeschaltet

Polizei und Antifa gegen das Volk: Die Woche COMPACT
Polizei und Antifa gegen das Volk: Die Woche COMPACT (Video)
Kollektives Schweigen der Medien über Bombenanschlag
gegen Organisatoren von Stuttgarter Corona-Demo

Die Theresienwiese wird für Spaziergänge gesperrt….
ZDF- Journalist bestädigt: „Wir müssen so berichten, wie es Frau Merkel vorgibt“
Der Irrsinn geht weiter (2) – Ansichten einer praktischen Ärztin
So soll Prostitution trotz Corona ablaufen
Psychologische Kriegsführung durch INSZENIERTE VERHAFTUNGEN ?!
Droht jetzt Corona-Demonstranten der Kindesentzug?
Corona-Regeln: Sachsen droht Eltern mit Kindesentzug
Die totale Diktatur: Merkel-Regime droht Corona-Kritikern mit Kindesentzug
02.04.1967: CIA startet „Verschwörungstheorie“-Kampagne
Söder: Wir haben den totalen ( CORONA ) Ernstfall jetzt geprobt.
ATTILA HILDMANN REDE ZU CORONA VOR REICHSTAG 16.5.2020
Die Festnahme von Attila Hildmann in der Bodestrasse (ab Minute 5.25)
Atilla Hiltmann – KOMPLETTE REDE – WWG1WGA – 23.Q5.2Q2Q
ATTILA HILDMANN Festnahme Statement
Hat mich FDP Chef Christian Lindner verklagt?
MERKEL VORS STRAFGERICHT – REDE ATTILA HILDMANN 30.5.
Me, Myself and Media 57 – And the winner is…Bill Gates!
„Mit Verlaub, Frau Merkel: Das Einzige, was Sie können, ist mich am A*sch lecken!“
Ken belegt mit Fakten Coronavirus war nie ein Grund für Lockdown
Brief eines Polizisten über die Zustände und Stimmungen bei unserer Polizei
Corona. Eine Folge-Welle wird kommen, mit Gewissheit – Tagesdosis 28.5.2020
Verfassungsbeschwerde gegen Impfpflichten, zugleich eine Verfassungsbeschwerde gegen den aktuell laufenden Angriff auf Leib, Leben, Gesundheit, Freiheit und Eigentum aller Menschen und gegen das psychopathische Modell der „Neuen Normalität“
Andreas Popp gibt ARD ein Interview zum Thema Verschwörungstheorien
Die Pandemie war geplant! Bericht über ein weltweites
Verbrechen der USA-Milliardärs-Mafia Rockefeller, Gates & Co.

Corona Kritik: Masken so effizient wie ein gehäkeltes Kondom
AfD: Wir fordern die Außerkraftsetzg aller C-Verordnungen! Stoppt den Corona-Irrsinn!
Jens Spahn behauptet, von Heilpraktikern geht eine Gefahr aus und will HP abschaffen
Einschüchtern, diffamieren, spalten • STANDPUNKTE
Der tägliche Denunziationsjournalismus
Ist DAS Merkels UNTERGANG?
Corona. Eine Folge-Welle wird kommen, mit Gewissheit – Tagesdosis 28.5.2020
Bewegung Leipzig – 30.05.2020 [LIVE] – Versammlung für Grundrechte
Wenn ihr überleben wollt, so kommt alle am 13.06.20 zum Reichstag in Berlin.
Schmalkalden, Uwe Steimle 01.06.2020
Ex-Verfassungsrichter: Maßnahmen sind rechtfertigungsbedürftig
BR hetzt gegen Teilnehmer von Corona-Demos auf



Widerstand 2020 Deine Mitmach-Partei
Die Bandbreite: Für den Widerstand
Genau mein Humor🤣🤣🤣
Im Gespräch Dr Bodo Schiffmann Widerstand2020
RA Ralf Ludwig 15042020 – neuer Eilantrag vor dem BVerGe
wegen dem bestehenden Versammlungsverbot

WIDERSTAND aktuell: Impferpressung mit Gewalt!
„Ganz Afrika aufnehmen?“ Dr. Bodo Schiffmann
von Widerstand2020 über illegale Migration

Aufruf zur bundes- weiten Demo gegen die Corona-Diktatur
Ralf Ludwig und Bodo Schiffmann treffen sich zum ersten mal persönlich
Statement zum Rücktritt von Victoria Hamm
So gefährlich denken die Gründer von Widerstand 2020
Bitte an die Politiker
RUBIKON Im Gespräch „Das Corona Regime wird fallen“ Bodo Schiffmann u. J. Lehrich
Live Bundespressekonferenz WIderstand2020 Dr. Bodo Schiffmann
Dr. Bodo Schiffmanns Rede in Pforzheim

Dr. Bodo Schiffmann kam über die Tätigkeit des Rettungssanitäters zum Medizinstudium, wurde später HNO Facharzt und spezialisierte sich im Anschluss auf das medizinisch sehr häufige Phänomen Schwindel.

Das Wort „Schwindel“ hat im Deutschen eine Doppelbedeutung. Es steht sowohl für einen Störung des Gleichgewichtsorgans, als auch für die Unwahrheit sagen, konkret: Lügen.

Dass in der Corona-Krise vor allem mit Zahlen gelogen wird, indem man wesentliche Teile der statistischen Wahrheit vorsätzlich unter den Tisch fallen lässt, hat sich längst herum-
gesprochen.

Dr. Bodo Schiffmann wollte sich dieser Form der vorsätzlichen Manipulation nicht gefallen lassen. So entschloss sich der Arzt via YouTube den Zahlen vom Robert-Koch-Institut und der Charité den fehlenden Kontext beizufügen. Ziel war es aufzuzeigen, dass Covid-19,
Gott sei dank, wesentlich weniger gefährlich sei, als z.B. vom Krisenstab im Kanzleramt
behauptet.

Bodo Schiffmann steht mit seiner Meinung nicht alleine. So fordert er das RKI, Merkel und die Charité dazu auf, endlich den nötigen Dialog mit anderen Mediziner zu suchen und damit die Verhältnismäßigkeit des Lockdowns zu überprüfen. Doch Merkel und ihr Krisenstab bleiben unter sich und verkünden eine Maßnahme nach der anderen. Sie wollen erst zur „Normalität“ zurückkehren, wenn ein Impfstoff zu kaufen sei und der kommt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit von Bill Gates, der die WHO zu 80% finanziert und entsprechende Ansagen macht. Demokratie ist auf diesem Sektor vollkommen unerwünscht.

Aktuell gilt in der BRD Maskenzwang auf unbegrenzte Zeit. Das öffentliche Leben ist weitgehend abgeschafft. Der Abstand zwischen Menschen, die sich nicht kennen, muss mind. 1,5 Meter betragen, will man keine Probleme mit der Polizei bekommen.

Wesentliche Teile des Grundgesetzes wurden von Merkel kassiert. Z.B. Artikel 8 GG.
Demonstrationen gegen die Politik der Regierung Merkel sind verboten! Wohin führt das
alles und wie gefährlich ist das für die Demokratie? Dr. Bodo Schiffmann wollte nicht
abwarten, ob sich deutsche Geschichte wiederholt, sondern entschloss sich alles zu tun,
um das zu verhindern.

Der Vater von zwei Kindern gründete mit Gleichgesinnten die Partei Widerstand2020.
Binnen weniger Tage konnte Widerstand2020 über 60.000 Mitglieder verzeichnen.
Das Ziel lautet, stärkste Kraft in der BRD zu werden, um über den Bundestag der aktuellen Politik in den Arm zu fallen.

Wir, die Bürger, können und sollten uns unsere Demokratie, unser Grundgesetz, zurück-
holen und wir sollten über die Einrichtung eines Untersuchungsausschusses die Verantwortlichen dieser katastrophalen Politik zur Rechenschaft ziehen. Wer jetzt nicht aufsteht, wacht am Ende des Jahres in einer Gesundheits-Diktatur auf. Ein Staat mit Zwangsimpfung, Zwangs-App, Ausgangssperren für Menschen, die alles akzeptieren, was Big Pharma
befiehlt und einem sozialen Klima, in dem das Denunzieren der Nachbarn wider erste
Bürgerpflicht wird.

KenFM hatte den überzeugten Demokraten Dr. Bodo Schiffmann vor der Kamera.

#Widerstand2020
#Wir2020

Die Maskenpflicht verändert das gesellschaftliche Klima
Die von der Regierung beschlossene Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr sowie beim Betreten von Geschäften und Supermärkten ist weniger eine medizinische als eine psychologische Maßnahme: Bürger werden wie unmündige Kinder behandelt und zum öffentlich sichtbaren Gehorsam genötigt.

Tesla-Chef Musk rastet aus Corona-Beschränkungen sind faschistisch!
„Den Leuten zu sagen, dass sie ihr Haus nicht verlassen können, dass sie dann
festgenommen werden, das ist faschistisch, das ist nicht demokratisch“

Forscherteam um Drosten findet heraus:
Vorerkrankung könnte zu Corona-Immunität führen

Moment mal, was sagen Fachärzte seit Wochen und werden deshalb als „Verschwörungstheoretiker“ diffamiert? Sie verhöhnen uns! 😂 „Wer schon mal an einem anderen Coronavirus erkrankt war, könnte immun gegen Covid-19 sein.“ Die wollen uns wirklich verarschen. Aber klar, die müssen irgendwie erklären, warum niemand wirklich daran stirbt
(siehe Mortalität).

Überwachung für den guten Zweck: Digitales Corona-Gesundheitszertifikat geplant

NEU! Prof. Dr. Sucharit Bhakdi im Interview mit ServusTV – Video wurde gelöscht!
Sichern, weil die mediale Bücherverbrennung in vollem Gange ist. Zensur ist KEIN Zufall. Faschismus hat Hochkonjunktur. Vor allem weil ihn viele ignorieren, schönreden oder gar für unmöglich halten. Wer schweigt, stimmt zu!

Wegen Corona-Regeln: Aldi testet Kamera-System, das Kunden automatisch aussperrt
KONSUMIERE! SCHWEIGE! GEHORCHE!

Kampf bis zum letzten Virus
Dank der schon seit Wochen befeuerten Massenpsychose, durch Presse, Funk und TV,
befinden sich weite Teile der Bevölkerung in lethargischer, fast schon komatisiert amutenden Verfassung. Fast im Stundentakt werden uns Expertenmeinungen (vornehmlich systemgenehme) übergestülpt, von den Corona-Kommentaren unserer „Polit-Kabarettisten“ auf Bundes- und Landesebene mal ganz abgesehen. Zwar ist das vom RKI und (inzwischen preisgekürten) Prof. Drosten (übrigens der einzige von ZDF/ARD zertifizierte Experte) angekündigte Endzeitszenario mit Hunderttausende von Toten nicht ein eingetreten, war aber allemal ein taugliches Hilfsinstrument für all das, was uns seitdem in Form von Verordnungen, Verboten, Gesetzen und Grundrechts-Einschränkungen heimsuchte. Aber jetzt dürfen wir uns erst einmal, auf unbestimmte Zeit, hinter „Masken“ verstecken und darauf hoffen, dass uns die „Merkel/Gates-Impffundation“ alsbald von einem Virus befreit….und dann von dem nächsten…dem nächsten…aber lassen wir das. Ach übrigens, wenn Sie derzeit das Radio einschalten, ist es vollkommen egal welchen Sender Sie einstellen, alle Frequenzen sind von „Radio Corona“ besetzt. Opa meinte neulich: „Das erinnere ihn an alte
Zeiten“. Bin mir jetzt nicht ganz sicher, wie er das meinte, aber ein ungutes Gefühl
beschlich mich doch.

Das Verbrechergesindel gibt die Marschrichtung vor???  Was sagen Eltern ihren Kindern??  Die Wahrheit oder das was ihnen als Wahrheit von den doppelt bezahlten Hofmedien ins Hirn geimpft wird??? Ganz ehrlich, ist euch bewusst, welchen Schaden ihr euren Kindern antut?  Ok, ich weiß ich gehör einer kleinen Minderheit an. Doch daran bin ich gewohnt.
Also macht mir das nix wirklich. Es ist nur erschreckend zu sehen, wie Menschen sich
durch Angst und Neid so leicht manipulieren lassen. Und ja noch eines, wer heute
noch das Märchen von einer Demokratie glaubt dann hab ich Neuigkeiten.
WILLKOMMEN IN DER DIKTATUR; wenn ihr JETZT nicht für eure Freiheit kämpft,
dann habt ihr euch auch nix anderes verdient.


Rücktritt oder Entlassung von Jens Spahn, Gesundheitsminister
Eklatante Fehler im Krisenmanagement,
Mitwisserschaft und Förderung mind. einer gemeinschaftlichen Straftat,
Nötigung im Amt StGB § 240. (Mundschutz und Lockdown obwohl die Fallzahlen
seit Anfang April es nicht rechtfertigen)
Förderung von Angst u. Hysterie in der Bevölkerung auf Basis einer mit echten Zahlen
nicht belegbaren Pandemie durch die WHO,
praktizierter Lobbyismus mit der Pharmaindustrie,
Förderungen von Ermächtigungsgesetzen,
Aktivitäten nahe des Hochverrats
Aushebelung des GG Art 2, durch Änderung des Infektionsschutzgesetzes
Verschleierung von Statistiken durch Vorenthaltung echter Zahlen
Erzeugung und mediale Verbreitung verfälschter Statistiken auf Basis
eines nicht validierten Test
und bewusst

Der Wahnsinn und die Realität
Die große Transformation
Erzwungener Gehorsam
Journalistisches Versagen
Das Corona-Tagebuch
Ich schäme mich!
Die Corona-Demokratie
Im Schatten der Pandemie
Das Corona-Tagebuch
Freunde fürs Leben
Die Regierung macht sich strafbar
Befehlsverweigerung
Die größere Gefahr
Begründeter Verdacht
Der Wahn des Philanthropen
Das Corona-Trauma
Der Angriff auf die bürgerlichen Freiheiten
Argentinien und Corona
Das Ermächtigungsgesetz
Präventiver Hausarrest
Die Anti-Wissenschaft
Psychologische Kriegsführung
Weltweite Warnungen
„Keine Belege für Corona-Gefahr“
STANDPUNKTE • Die Politik und die Wissenschaft im Fall von COVID-19
Die Depressions-Pandemie
Die Krise hinter der Krise
Tödliche Kontaktsperren
Verschärfte Gangart
Die Gesundheits-Diktatur
Der Letalitäts-Betrug
Das Vermummungs-Gebot
Schluss mit dem Notstands-Regime!
Die Corona-Inszenierung
Die Falsch-Rechner
Das Macht-Instrument
Der Offene Brief
Der Pseudo-Heilsbringer
Das Schreckgespenst
Unter Schock
Absurde Maskenpflicht
Staatliche Einschüchterung
Treten wir in Aktion!
Der Dauer-Notstand
Die Propaganda-Offensive
Die Angst-Kampagne
Ausspioniert und gesund
Menschen sind gefährlicher als Viren
Ich bin anderer Meinung!
120 Expertenstimmen zu Corona
Zweierlei Maß
Der Pandemie-Krimi
Die lebenden Toten
Die Oligarchie
Hüter des Bargelds
Wir sind das Volk!
Die Wahrheitskommission
Allmächtige Algorithmen
Die Panik-Pandemie
Der Spion im Geldbeutel
Der liebevolle Zwang
Erstickter Widerstand
Selten so gelacht!
Kollaps mit System
Das Kritikverbot
Die Corona-Zahlenakrobatik
Der neue Feudalismus
Lassen Sie wieder Leben zu!
Das Poetikon
Die Vorhersage
Die Impfkampagne
Gewalttäter in Uniform
Krieg gegen einen Joker
In Geiselhaft
Die Freiheits-Partei
Mein Körper gehört mir
Produktionsfaktor Angst
Der Pawlowsche Mensch
Das Déjà-vu-Erlebnis
Notstand als Verfassungsbruch?
Aufstand der Ärzte
Fliegen lernen!
Das Poetikon
Wir klagen an!
Die Angstmacher
Halbe Menschen
Wer, wenn nicht Bill?
Das Corona-Syndrom
Die Angst hat immer Recht
Im Widerstand
Staatlicher Psychoterror
Die Todesfalle
Die fundamentale Desinformation
Die Techno-Dystopie
Der Sündenbock
Weltweiter Widerstand
Schuldlos unschuldig
Das Wahrheitsministerium
Denken wir selbst!
Die Zensur-Krise
Digitale Machtergreifung
Psychologische Kriegsführung
Der Evidenz-Betrug
Die Homeoffice-Rebellen
Die Volksgefährder
Reset für das Sozialsystem
Das Rebellenpaar

Fatale Manipulation
Rechtsmediziner fordert neuen Corona-Fokus
Gerhard Wisnewski Corona: Pathologen fordern Autopsien!
Hamburger Rechtsmediziner spricht über das Coronavirus
Aktuelles zur Corona-Pandemie –
Pressetermin am 8.5.2020 im Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf

Das regierungsamtliche Robert-Koch-Institut wollte Obduktionen von verstorbenen Corona-Patienten blockieren. Nichts da, meinen Lungenärzte und Pathologen – gerade jetzt sei es wichtig, die Todesursachen genau zu untersuchen: „Die rasche Gewinnung von objektiven medizinischen Daten zu den Todesursachen, unabhängig von den fragwürdigen PCR-Tests, hat im Moment größte Bedeutung, da sie höchstwahrscheinlich ergeben
werden, dass die drakonischen Einschränkungen unserer Bürgerrechte seitens der
Regierungen nicht gerechtfertigt sind.“

Rechtsmediziner Püschel: „Angst ist überflüssig“
„Trotzdem: Angst vor Ansteckung müssten gesunde Menschen nicht haben:
„Die Angst, dass das ein Killervirus ist und dass viele daran sterben werden ist völlig überflüssig“, so Püschel. „Wir müssen uns ja klar machen: Wir wollen ja nicht in einem Glaskasten sitzen. Wir können uns nicht vor allem schützen. Und dieses Virus ist eine vergleichsweise geringe Gefahr.“ Auch für die Alten und Kranken sei das Virus mitnichten ein Todes-
urteil. „Auch dort werden die meisten die Krankheit überstehen“, sagte Püschel.“

Zahlen des RKI Grippewelle vorbei – 411 Tote registriert
Grippewelle 2018
Grippetote: 25.100 Coronatote: 0 (Null)
Grippewelle 2020
Grippetote: 411 Coronatote: 2.994

Studie der italienischen Regierung: 99 % der Corona-Toten hatten Vorerkrankungen
„Italien wurde und wird immer noch gerne als Beispiel hergenommen und vermeintlichen „Corona-Leugner“ zu veranschaulichen, wie gefährlich das Virus doch tatsächlich sei.
Tatsächlich war die Todesrate in Norditalien höher, als bei uns in Deutschland. Doch nach eigenen Aussagen der italienischen Regierung, die nun eine Studie veröffentlicht hat,
gibt es ganz natürliche Gründe für die höhere Sterblichkeit in Norditalien.
Weil ernsthafte Zweifel an der Genauigkeit der Covid-19-Testmethoden, den Ergebnissen, der Sterblichkeitsrate und der angeblich extremen Sterblichkeit des Virus laut geworden sind, hat die nationale Gesundheitsbehörde der italienischen Regierung eine Studie zur
Letalität durch das Coronavirus veröffentlicht. Die Studie ergab, dass 99 % derer, die man als Corona-Tote deklarierte, bereits mit schweren, chronischen Vorerkrankungen zu kämpfen hatten. Zudem war die Luftverschmutzung bei Ausbruch des Virus in Norditalien
überdurchschnittlich hoch.“


Der Drostpreis der Nation? Christian Drosten entlarvend ehrlich
Der Drostpreis der Nation? Christian Drosten entlarvend ehrlich
André Barmettler, Herausgeber der ExpressZeitung, hört etwas genauer hin und findet
einen angehenden Verkäufer vor, der dem in Angst versetzten Volk seine einzige Lösung vorlegt, jedoch nicht, ohne sich in Widersprüchen zu verrennen und sich üblen Verkaufstricks, wie zum Beispiel der Hegel’schen Dialektik, zu bedienen. Hören Sie genau zu,
was der «Star-Virologe» von sich gibt!

Schweinegrippe-Impfung verursachte unheilbare Nervenkrankheit
Narkolepsie bei Tausenden Kindern

Und diese Abzock Schweine Bande will Dir jetzt zwangsweise impfungen verpassen,
die nicht wie vorgeschrieben entwickelt werden. Viel Spaß bei diesen neuen massenhaften neuen Conterganmäßigen Todes Kolateralschäden und Mißbildungen 🇩🇪😎🇻🇪 #FreeAssange

Glauben sie keine Gerüchte sondern nur offizielle Meldungen
Prof. Drosten: „Diese Krankheit ist eine milde Erkrankung, das ist eine Erkältung in erster Linie […] Die ist im Prinzip für den Einzelnen gar kein Problem. Also wenn ich ne Erkältung kriege, dann werde ich das nicht nur überleben, sondern ich werd im Normalfall sogar
relativ wenig davon merken“

Es reicht langsam. Durch die Presse geht eine Warnmeldung: R-WERRRRRT des RrrrrKI deutlich über eins!11!!!!!11!!! Ähm, laut RKI beträgt die Zahl der aktuell von diesem als corona-positiv Geführten in ganz Deutschland 7.106 – Tendenz täglich fallend.
Ich wiederhole: 7 1 0 6 Menschen sind in ganz D. corona-positiv. Und seit Ende März –
da waren es rund 60.000 Positive – werden es täglich weniger. Also an keinem einzigen Tag ist die Anzahl gestiegen seither. Und mit 7.106 Positiven sind wir schon mitten im Feld der möglichen Fehlerquote von 1,4 Prozent falsch Positiven. Das sind 0,0085 Prozent der
bundesdeutschen Bevölkerung. Anders gesagt: von einer Million Menschen sind laut RKI 85 corona-positiv. Was nicht gleich Tod bedeutet, sondern in etwa 80 bis 90 Prozent der Fälle ganz oder fast symptomfrei. Merkt das keiner dieser hochstudierten Dödel in den politischen Ämtern? Echt nicht? WER hat Interesse daran, die Menschen in paranoide Panik zu versetzen (und übermittelt das wahrscheinlich durch hauseigene Beraterfirmen an entsprechende politische Gremien)? Ich bin verzweifelt, weil an diesen politischen Entscheidungen nicht nur in Deutschland hängen mehr Menschenleben, als das Coronavirus
überhaupt fordern könnte. Ich bin verzweifelt, weil es KEINE politische Kraft gibt,
die überhaupt das Interesse hat, die Propaganda zu hinterfragen. Susan Bonath

Angela Merkel lässt ab sofort wieder Chemtrails versprühen
Wochenlang gab es kaum noch Kondensstreifen am Himmel über Deutschland. Nun aber kündigt die Bundesregierung an, die Chemtrails-Berieselung wiederaufzunehmen.
Teile der Bevölkerung verlangten danach. Sie hat es mit so etwas Abwegigem wie Wissenschaft versucht, mit gutem Zureden und letztendlich sogar mit Lockerungen, von denen
sie eigentlich gar nicht so recht überzeugt ist. Doch nachdem es am Wochenende überall im Lande zu Demonstrationen von Deutschen gekommen war, die die Corona-Pandemie für eine gemeinsame Erfindung von Freimaurern, Bill Gates und Bielefeld halten,
sieht sich Angela Merkel zum Handeln gezwungen.

Virologe Drosten: Warum eine Erkältung immun gegen Corona machen könnte
Ach nee, die gängigen Coronaviren ähneln also dem jetzigen so stark, dass Heiland Drosten eine dadurch bedingte Grundimmunität bei vielen auch gegen das neue Virus plötzlich für möglich hält? Wie kann er nur! Das zu untersuchen, haben doch immer die bösen
Verschwörungstheoretiker angemahnt!1! Man sollte Drosten absetzen,
diesen Omamörder!1!!!1!

Wie kann ein Test, der die SARS-Viren bei Fledermäusen, Hunden, Tigern, Löwen, Ziegen, Kaninchen, Hauskatzen, (Papaya?) und Menschen nachweist, die sich seit vielen Jahren weltweit verändern und verbreiten, für den Nachweis eines angeblich erst vier Monate
alten SARS-CoV-2 spezifisch genannt werden?
Der Präsident von Tansania hat den Test getestet – unsere Kanzlerin ist noch nicht so weit. Wenn Ihnen wegen des Testergebnisses Nachteile entstehen und Sie einen Rechtsschutz haben, so sollten Sie das anfechten! Richter können logisch denken. Lassen Sie Ihre Katze testen 😉 Tansania testet Motoröl, Pflanzen und diverse Tiere auf Corona.
Corona Früchte, Ziegen und Vögel positiv!

Die Katze ist aus dem Sack! Der Test ist keine valide Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! Jetzt, wo nach Tigern, Hunden und Löwen in New York auch zwei Hauskatzen positiv sind, müssen sich die Verantwortlichen und ihre „Faktenchecker“ entscheiden: Wollen sie den Drosten-Märchen weiter lauschen und das Land zugrunde richten, oder sehen sie endlich, dass sie sich in Widersprüche verwickeln, sich immer
mehr verrennen und sich lächerlich machen?
Two Cats Test Positive For Coronavirus: How To Keep Your Pets Safe



2020: R.I.P. logic 😢
„DIE NEUE NORMALITÄT “ Urlaubsstimmung pur 🐑

#Lachdochmal
Nächster Arzt gegen Maskenpflicht: “Das sind Virenschleudern“
Doktorarbeit der TU München von 2005 über Auswirkungen
von Schutzmasken auf die Gesundheit zeigt verheerende Folgen!

Hört genau hin was euch der Entdecker von COVID-1984 sagt.
Prof. Dr. Christian Drosten – Mit einer Maske ist das Virus nicht aufzuhalten
Kommentar: Der große Corona-Maskenball
Wer MUNDSCHUTZ trägt, STECKT SICH AN! Neue STUDIE! – Corona Virus
Nein zur Maskenpflicht
Corona-Vorschriften : Die Stimmung wird kippen
WARNUNG: ATEMSCHUTZMASKEN SIND TOXISCHE GLYPHOSAT-BOMBEN !!!
Distanz in chinesischer Volksschule Kinder tragen „Ein-Meter-Hüte“
Seuchendoktor Drosten weiß alles | Pharma-Lobbyist Spahn? | Ohne-Uns-Demo
Unfassbar, unmenschlich, unwürdig, unsinnig: Mit Mundschutz gebären
„Masken schädigen die Gesundheit“: Fachmann kritisiert die Corona-Maßnahmen scharf
Wegen Corona-Vorschrift: Junge Mutter erleidet Trauma bei Geburt mit Mundschutz
Kopfschmerzen und Schwindel: Biomärkte protestieren gegen Maskenpflicht für Verkäufer
Keine Satire: Grüne setzen Mundschutz für Blasmusiker durch
CO2 Messung unter provisorischer Mund Nasen Maske bei Volksschulkind
Strafgesetzbuch StGB § 240 Nötigung Prof Dr Sucharit Bhakdi
Maulkorbzwang nach §240 StGB eine Nötigung?
Übertragung des Coronavirus Sprechen stellt womöglich größte Gefahr dar
„Schüler haben nun zugewiesenen Platz auf dem Pausenhof“
Schützen Masken vor Corona?
😂😝 Así les pasa a muchos 🍲
Verletzen der Mundschutzpflicht kann ab Montag 5000 Euro kosten
Maskenpflicht: Wie korrupt ist Markus Söder?
Der Hamster-Bluff


„Coronavirus könnte verschwinden, bevor Impfstoff entwickelt wurde“
Diffamierungen auch in der Welt und ein lustiges Story: „Forscher haben in einer Studie
die Wirksamkeit von OP-Masken gegen das Coronavirus an Hamstern nachgewiesen.“
In so eine Maske passt eine komplette Hamster Familie rein, was wollen die uns bitte
erzählen? Auch kein Wort, welche Schutzmaskentype diese Wunder erschaffen hat.
Weiter mit der neuen Sprachregelung, der Verfassungsschutz warnt vor Rechten, welche angeblich diese Demos für sich nutzen, und führen wollen, während Linksextremisten
einen Bühnen LKW abfackeln, und übergriffig werden, anlässlich ihren Schrei- und
Beschimpfungsdemos alias „Gegendemonstrationen“ . Rein zufällig mit der ähnlichen Spaltung welche das System betreibt. Auch die „Qualitätspresse“ welche sich an Hetze
und Spaltung beteiligt, unterstützen damit den Kurs der totalitären Gesetzgebung und
Verordnungen. Mit anderen Worten Sytempresse in meinen Augen.

Auf Bali gilt: Wer eine Maske trägt, wird von deren Wesenheit besetzt —
in Besitz genommen von einer fremden Macht, von einem Dämon.

Der würdelose Tod
Der wichtigste Moment im Leben ist der des Sterbens. Auf diesen Moment gilt es
sich vorzubereiten. Wer zuvor tausendfach gestorben ist, der hat keine Angst vor ihm.
Und es schützt vor dem Sog der Angst im Angesicht des Virus, wie er gegenwärtig
weltweit die Menschen in Bann hält.

RKI zu Corona: Desinfektion und Mundschutz im Alltag unnötig
SPÄTESTENS MIT DIESEM BEITRAG DÜRFTE AUCH DEN LETZTEN ZWEIFLERN KLAR GEWESEN SEIN, DASS WIR NACH STRICH UND FADEN #VERARSCHT WERDEN…
https://youtu.be/Qw7s1nMO4yA

Mit dem praktischen Nebeneffekt,
dass die eh kaum noch zum Denken fähigen Matschbirnen
durch den Sauerstoffentzug noch matschiger werden.


„Schüler haben nun zugewiesenen
Platz auf dem Pausenhof“

Diese Kinder werden die Kranken von morgen sein.
Situation auf einem Schulhof.

Corona in der Schule
Grundschule trennt Schüler nach Geschlecht
Grüner Punkt = nicht infiziert: Kritik an Corona-Massentests an einem Gymnasium
Grundschullehrerin schlägt Alarm: „Mir blutet jeden Tag das Herz,
wenn ich diese schwachsinnigen Maßnahmen durchsetzen muss“

Erste Schule testet Abstandswarngerät

„Ich musste mit Maske gebären und dufte mein Baby nicht berühren“

Eltern stehen auf – KEIN Mundschutz – KEINE soziale Distanz für Kinder!!
Giggling Bill Gates „We take GMO organisms & shoot them right into kids veins“

Traumatisierte Kinder, gesundheitsbelastende Maßnahmen –
Lehrerin fordert Maskenverbot und Aufhebung der Abstandsregeln

Die Regelung, Abstand zu halten, halte die Lehrerin besonders für Kinder „traumatisierend“. Sie erklärt: „Es ist natürlich, gesund und menschlich, miteinander zu sein, einander zu berühren, zu umarmen, einander körperlich nah zu sein.“ Menschen seien Beziehungswesen. Sie fügt hinzu: „Babys sterben, wenn sie längere Zeit nicht berührt werden!“
Ihr Fazit: „Die Abstandsregeln führen meiner Ansicht nach zu schweren Verletzungen der Seele und zu Verletzungen des zwischenmenschlichen Umgangs, die wir uns noch gar nicht ausmalen können.“
„Diese vor allem von den Medien, aber auch von Kolleginnen und anderen Erwachsenen auferlegte Angst tragen die Kinder als Grundbelastung in sich, die schwer traumatisierend ist und eine freie, unbeschwerte und kindliche Lebendigkeit und Entwicklung extrem
behindert.“

Die Fakten-Leugner
Fakt ist: Derzeit werden Menschen gezielt geschwächt und für Krankheiten reif gemacht. Das lässt sich gut belegen und Tausende Ärzte nicht nur in diesem Land müssten eigentlich geschlossen auf die Straße gehen, um das zu beenden.

Überwachung pur: CDU-Abgeordneter fordert Fußfesseln für Corona-Infizierte
Nürnberger Unternehmer verweigert sich
dem Maskenzwang – Polizei rückt an

mitbürger! sorgt euch nicht! die rettung ist nahe. philipp aus der 9c hat bei *jugend forscht* soeben einen corona-impfstoff entdeckt. Bild könnte enthalten:
6 Personen, Innenbereich

So geil . Ich darf öffnen, wenn ALLES geschlossen bleibt 🤣🤣🤣( wir verblöden völlig ? ) #saunabadgrosserteich

die scharen konsum-pimmelberger, die gerade einige meter von mir entfernt bei ZALANDO anstehen: das sind übrigens die ersten, die ihre fb-profilbilder mit #STAYATHOME-spruchbändchen schmückten. isso 🤷‍♂️ und wenn man die dann mal durchklickt, folgen selbstverständlich in korrekter chronologie noch #wirsindmehr und #prayforparis.
guten einkauf ihr opfer!


Der Fall Gustl Mollath
Viel zu wenige kennen den Fall Gustl Mollath. Dafür, dass er den Betrug einer Großbank aufdecken wollte, wurde er jahrelang in die Psychiatrie eingesperrt und enteignet.
Das wurde aufgeklärt. Trotzdem wurden weder die Banker, noch seine Frau (die Ihn mit Falschaussagen in angezeigt hat), noch der mit ihr befreundete Richter (der Mollath wegsperrte), zur Rechenschaft gezogen. Sein Haus und Geld hat er nach der Haft natürlich
auch nicht zurückbekommen… DAS ist unser „Rechtsstaat“


 


Bill Gates und Covid-19: RNA-Impfstoffe als globale Bedrohung (Biologe Clemens Arvay)
Abgeordnete: «Verbrecher» Bill Gates muss vom Internationalen Strafgerichtshof
wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ angeklagt werden

Nobelpreis-Virologe Montagnier: Neues Coronavirus stammt aus Labor
„Rücksichtslos und unmoralisch“ – Die Machenschaften der Gates-Stiftung
WHO hält Glyphosat für nicht krebserregend
„Gemeinschaft der Umsichtigen“ Söder befürwortet Corona-Impfpflicht
Dr. Rashid Buttar deckt Gates, Fauci und die gefälschten Pandemiezahlen auf.
Robert F. Kennedy jr.: „Bill Gates’ globalistisch-diktatorische Impf-Agenda“
MARKmobil Aktuell – „Bill Gates festnehmen!“
Bundesregierung bereitet Zwangsimpfung vor
Impfstoffe: Dr. Plotkin gibt zu – Ja es wurden Föten verwendet
WHO (UN) gesteht: Impfungen töten, Ursachen werden vertuscht !
Kommt jetzt der Corona-Immunitätsausweis?
Impf(s)pass: Spahn rudert zurück, EU prescht vor
Spahn manipulierte Corona-Infektionszahlen
Immunitätsausweis: Jetzt errichtet Merkel endgültig den totalen Überwachungsstaat
Am Telefon zur Impfpflicht durch die Hintertür: Rolf Karpenstein
Forscherin erhielt Gefangnisstr. für Nachweis, dass Rotaviren du. Impfst. übertragen w.
Impfzwang: Was verschweigen WHO und Virologen?
„Inder wollen keine Versuchskaninchen mehr sein“
Impfzwang + Rechteverlust in Deutschland: Die treibenden Mächte dahinter
Update kommt: Bill Gates kündigt Covid-20 an
Robert F. Kennedy Jr. warnt vor einem Völkermord durch die WHO
SPAHN WILL BUSSGELD KATALOG FÜR IMPFGEGNER
Pharma haftet nicht für Schäden durch Coronavirus Impfstoff!
24 – Robert Koch Institute – Die Bombe platzt. Wie lange willst du das noch mitmachen ?
Spanish Flu did not kill 50.000.000. Vaccines did
Führt die Coronakrise zur Einführung einer „freiwilligen“ Zwangsimpfung?
Bill Gates prognostiziert mindestens 700.000 Opfer durch Corona-Impfung
Wissenschaftler und Ethiker warnen: Bill Gates‘ Impfstoff verändert die menschliche DNA
This is Luke Maguire ‘s son Bobby
Zweites Pandemiegesetz: Kein Datenschutz für Gesunde
Führt die Coronakrise zur Einführung einer „freiwilligen“ Zwangsimpfung?
Schweizer ExpressZeitung: Coronahysterie ohne Beweise!
„Es gibt keine echten Wissenschaftler mehr,
nur noch Akademiker, die kuschen“ – Shiva Ayyadurai

Impfpflicht und Impfzwang
14 ANFÄLLE PRO TAG – Armes BABY kämpft
nach IMPFUNG gegen den TOD!

Faktencheck Zwangsimpfungen in Deutschland
WHO vertuscht gefährliche bis tödliche Impfnebenwirkungen!

Flughafen Wien bietet Coronatests an
190 Euro pro Passagier Flughafen Wien bietet ab Montag Corona-Tests an
Der Flughafen Wien bietet ab Montag Coronavirus-Tests an, um die bei Einreise in Österreich sonst übliche 14-tägige Quarantäne zu vermeiden.Passagiere können bei Ankunft für 190 Euro auf das Virus getestet werden, teilt der Flughafen mit. Das Ergebnis soll innerhalb von zwei bis drei Stunden vorliegen. Sollte es negativ ausfallen, ist keine Quarantäne notwendig. Bislang müssen Einreisende entweder einen negativen Corona-Befund vorweisen, der nicht älter als vier Tage ist, oder sich für zwei Wochen isolieren.

+++ DIE MASKEN-LÜGE –> MASKEN / BAUMWOLLE KÖNNEN KEINE VIREN AUFHALTEN

WER MASKEN AUFSETZT UNBEDINGT LESEN

Ich habe lange im Krankenhaus auf der Chirurgie und unter Anderem auch im OP gearbeitet. Von daher kenne ich die Anwendung der Masken sehr genau! Im Krankenhaus wird mit zertifizierten medizinischen Masken gearbeitet. Selbst diese werden noch unterteilt in die „einfachen“ OP Masken die die meisten Menschen kennen, und die FFP2 und FFP3 Masken. Die einfachen OP Masken werden am häufigsten eingesetzt. Sie schützen den Patienten während der OP oder der Wundversorgung/Behandlung das Keime vom Arzt/Pflegepersonal in die Wunden gelangen. Unter Keimen sind hier Bakterien gemeint, keine Viren.
Viren gelangen durch die OP Masken hindurch. Beim Tragen dieser OP Masken gibt es strenge hygienische Regeln. Unter Anderem sollen diese alle 20 Minuten, spätestens alle
30 Minuten ausgetauscht und entsorgt werden. Dabei um keinen Fall auf die oder an die Maske fassen, sondern nur am Band nehmen und in den dafür vorgesehenen Behälter geben um in die Verbrennung gebracht zu werden. Beim starken schwitzen oder sehr feuchter Atmung bitte öfters austauschen. Auf keinen Fall mit den Fingern an die Maske fassen.
Beim Aufsetzen der Maske darauf achten, das die Innenseite nicht kontaminiert ist, also aus der Verpackung nehmen, direkt OHNE anzufassen aufsetzen!

Um Viren abzufangen werden FFP2 oder FFP3 gebraucht. Die haben die nötigen Filter und Ventile, um Viren abzuhalten. Diese Masken dürfen länger getragen werden, im Maximalfall bis zu 8 Stunden. Der erst zur Anwendung gilt wie bei den OP Masken.

Vom Bürger wird jetzt erwartet, bzw. er wird verpflichtet eine Maske zu tragen, die nicht zertifiziert ist, eine Maske die man sich möglichst selbst aus Baumwolle oder ähnlichen Stoffen näht. Diese Stoffe sind beim Tragen über Mund und Nase – unsere Atemwege!!! höchst bedenklich. Die Baumwolle hält keine Viren ab, wie die OP Masken. Wir reden hier doch aber von einem Virus, oder? Es heißt vom Gesetzgeber folgendes: auch beim Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist der Abstand von 1,5 – 2 Meter einzuhalten.
Auch auf meine Nachfrage beim Gesundheitsamt weshalb die Masken getragen werden müssen, bekam ich die Antwort: “ Man muß die Masken lediglich als Reminder verstehen um den Abstand einzuhalten!“

Allein schon diese beiden Aussagen bestätigen das die Masken Niemanden schützt, nicht den Träger und nicht die Anderen. Jetzt kommen einige und sagen naja, es hält aber die Tröpfchen auf beim Niesen und Husten. Sorry Leute, ich Niese oder Huste Niemanden ins Gesicht. Ich bevorzuge es in ein Einmaltaschentuch zu Husten oder zu Niesen um dieses dann direkt zu entsorgen- in den Müll. Ungern möchte ich den ausgehusteten Schnodder dann in meiner Maske weiter an meinem Gesicht kleben haben 😉 Nein im Ernst, sichtbare Partikel werden sicher von der Maske aufgehalten, aber die unsichtbaren Partikel gehen auch dann da durch – es ist Baumwolle! Und genau in diesen für unser Auge nicht sichtbaren Partikel befinden sich die für uns nicht sichtbaren Viren. Kurz und Gute, wir können mit dem Tragen dieser Mund-Nasen-Bedeckung Niemanden schützen. Was tun diese Masken aber? Sie belasten die Gesundheit des Trägers! Die hygienischen Vorgaben beim Tragen dieser Mund-Nasen-Bedeckung sollte genauso eingehalten werden wie bei den einfachen OP Masken. Jetzt sehe ich aber wie die Menschen da draussen mit dem Stoffe umgehen, und ich sehe dort Massenweise neue Lungenkranke – ganz ohne Corona. Warum?

Viren und Bakterien befinden sich ständig um uns herum. Wir können das nicht vermeiden. Wenn wir jetzt ein Stück Baumwolle im Gesicht haben, sammeln sich da eine Menge Bakterien und Viren an. Teils von Aussen, teils von Innen durch unsere Atmung. Unsere Atmung ist feucht, dadurch entsteht in dieser Mund-Nasen-Bedeckung ein wunderbar warm/feuchtes Milieu – ein idealer Nährboden damit sich die Bakterien vermehren können – Sekundärinfektionen drohen!!!! Dazu kommt es zu einer erhöhten CO2 Rückatmung, der normale und gesunde Gasaustausch O2/CO2 ist nicht mehr gewährleistet – Kreislaufschwierigkeiten und Kopfschmerzen sind hier die harmlosesten Auswirkungen. Beim Abnehmen der Maske fassen sehr viele Menschen den Stoff direkt an, somit besteht die Gefahr das sie sich dann sogar vermehrt mit Viren, auch mit Corona anstecken können!

Ich könnte jetzt noch viel mehr auflisten, aber mache jetzt Schluß.

Ich bin nicht Rechts oder ein Wutmensch, ich bin nicht unsolidarisch oder asozial.
Ich möchte Aufmerksam machen auf die Gefahr! Ich möchte aufrütteln, damit wir im ein paar Monaten nicht haufenweise Menschen mit Asthma, chronischen Reizhusten oder wirklich schweren Lungenerkrankungen haben – und das ganz ohne CORONA!

aaES GIBT KEIN GESETZ ZUM TRAGEN EINER MASKE…..-

Bitte diese Gesetze auch selbst ansehen!!!

Es gibt weder ein Gesetz noch eine Verordnung zum zwangs(er)tragen einer solchen
Maske! Die „Corona-Auflagen“ haben für ca. 80 Millionen Bürger keine Rechtsgrundlage. Denn der Personenkreis gem. § 28 (1) IfSG ist klar zur restlichen Bevölkerung abgegrenzt. Da diese Grenzen jedoch massiv überschritten werden resp. die gesamte Bevölkerung vom Geltungsbereich des § 28 (1) IfSG erfasst wird, liegt insbesondere ein Verstoß gegen das Übermaßverbot vor.

Oder mit anderen Worten: Wenn Personen die Kriterien des § 28 (1) resp. die des § 2 Ziff. 4-7 IfSG erfüllen (Kranke, Krankheitsverdächtige, Ansteckungsverdächtige und Ausscheider), haben diese Personen insb. die Maßnahmen gem. 29 – 31 IfSG zu dulden. –
Gesunde Personen (ca. 80 Millionen Menschen) sind hiervon nicht betroffen.

Es gilt das gesetzliche Kriterium des Feststellungserfordernisses gem. § 28 (1) IfSG. –
Normadressaten der Maßnahmen insb. i.S.d. §§ 29 – 31 IfSG sind ausschließlich Kranke, Krankheitsverdächtige, Ansteckungsverdächtige oder Ausscheider deren Status als solche zweifelsfrei festgestellt resp. dokumentiert wurde. Das ist bei ca. 80 Millionen Menschen bin nicht der Fall.

Dankeschön Ronny Ludewig 👍👍😘



merkwürdig, hm? 🤷‍♂️
„wo hast DU denn bitte dein medizinstudium gemacht?!“
schleudert jeder ehrbare, wahre freizeithumanist und selbsternannte bildungsbürger MÜTTERN entgegen, die die elende unverschämtheit besitzen, einem impfmarathon
für ihre kinder kritisch gegenüberzustehen.
…kaum jemand kommt auf die idee, BILL GATES diese frage zu stellen. warum auch. schließlich ist dieser nett lächelnde liebe onkel, der milliarden mit software machte,
ja der retter der menschheit. YES WE CAN… ah nee. das war der andere, lieb lächelnde
retter.

👉 bill gates, zweitreichstes individuum der menschheit (vermögen 100.000.000.000 $)
will ja auch nur im alleingang den impfzwang für die komplette weltbevölkerung einführen. übrigens wohlgemerkt mit impfstoffen, die aus SEINEN fabriken stammen. ich meine,
was bitte kann da schon schiefgehen…

👉 und bitte sagt mir, dass ich nicht der einzige bin, der es echt SCHRÄG findet, dass die TAGESTHEMEN dem zweitreichsten mann dieser welt mehrere minuten sendezeit am ostersonntag vor 6.000.000 deutschen bürgern einräumen, damit dieser denen dann zugleich wissenschaftler, virologe, verhaltensforscher, pharmalobbyist und politiker und MESSIAS vorspielen kann?

👉 ja, ehrlich: es mag mit meiner herkunft zusammenhängen. die prägt nämlich. als ddr-kind will mir immer noch nicht in den kopf, wie es soweit kommen konnte, dass nicht nur unser land, die eu, die komplette weltgemeinschaft von einzelnen, unkontrollierbaren
superreichen mit durchaus undurchschaubaren motiven abhängig sein konnten. und:
dass dieser fakt auch noch von „volksvertretern“ forciert, hofiert und zur besten
sendezeit allen bürgern ozeaniens präsentiert wird.

👉 warum muss die WELTGESUNDHEITSORGANISATION in einem neoliberalen / raubtierkapitalistischen system von einem privatmann und konzernboss finanziert werden?
was sagt das über die staatswesen dieser WELT aus? KEINE regierung dieser welt überweist mehr geld an die who als bill gates. gibt es noch jemanden da draußen, den dieser fakt beunruhigt? übrigens: dass bill gates seit jahren diktiert, mit welchen pharma-konzernen die who zusammenarbeitet, und dass bill gates an all diesen pharma-konzernen beteiligt ist…ist leider keine verschwörungstheorie, sondern haarsträubender fakt.

👉 millionen kenianische frauen zwischen 14 und 49 wurden durch impfungen der gates-stiftung angeblich unfruchtbar gemacht. indem der von der who und unicef durchgeführten tetanus-impfung schlicht heimlich sterilisierende hormone beigemischt wurden.
so behaupten es zumindest ärzte, aber auch die katholische kirche. das klingt nicht
ganz unplausibel, schließlich propagierte bill gates selbst oft genug, man müsse die (über-)bevölkerung reduzieren und kontrollieren. familie prägt: bill gates vater war und
ist überzeugter eugeniker. william h. gates sr. war verdienter leiter der eugenikgruppe
„geplante elternschaft“. bill gates selbst gab übrigens auch ziemlich offen in interviews zu, dass seine familie über viele jahre hinweg an umtrieben im kontext der „fortpflanzungskontrolle“ beteiligt war und verwies bereits vor jahren auf sein bekenntnis zu den überzeugungen des eugenikers thomas robert malthus, der glaubte, dass die weltbevölkerung durch fortpflanzungsbeschränkungen kontrolliert werden müsse. mittlerweile behauptet gates öffentlich, seine ansichten in diesem thema geändert zu haben. betrachtet man die unternehmungen seiner stiftung, scheint es jedoch, als ob sich lediglich die strategie
geändert hat: durchaus möglich die ansätze von malthus lediglich modifiziert und perfider weitergeführt werden: durch globale impfungen und durch immense beteiligungen an genmanipulations-konzernen wie monsanto.

gerichte in indien führen untersuchungen gegen gates wegen tausender unerlaubter menschenversuche, primär an kindern. übrigens mit hunderten toten. die gates-stiftung hinterlässt seit vielen jahren auf dem kompletten planeten dunkle spuren. und selbst, wenn man den unzähligen stories kritisch gegenübersteht: wie bitte kann man einer privatrechtlichen, durch keine öffentliche institution kontrollierten stiftung, deren wirken völlig intransparent ist, deren motive zweifelhaft, bestenfalls aber nicht nachvollziehbar sind, die verantwortung für die impfung der kompletten menschheit überlassen?

👉 deutsche medien meldeten vor wenigen tagen, bill gates plane den bau vieler impfstoff-fabriken (TROTZ potentieller milliardenverluste). nun: falls eine der – dank bills edelmut – gebauten fabriken einen corona-impfstoff fabrizieren wird, stellt den bill dann auch der ganzen welt, also milliarden menschen, gratis zur verfügung?

👉 wenn ja: wird das eine zwangsimpfung?
👉 wenn nein: wo genau liegen dann die prognostizierten verluste dieses EDLEN
unterfangens?
👉 könnte bills edelmut nicht gar hypothetisch zum größten geschäft aller zeiten führen?

👉 folge der spur des geldes: warum spielt die finanzielle verpflechtung von bill gates, der gates-stiftung, der who, der bundesregierung, etlicher meinungsbildender medien und der pharma-industrie keine rolle in der (sogenannten) *berichterstattung* deutscher qualitätsmedien? wer erklärt mir, wie und warum ich von bill gates finanzierten, rein profitorientierten pharmakonzernen meine gesundheit und die meiner familie anvertrauen soll?

👉 warum investiert eine bill gates stiftung, die uns als heilsbringer präsentiert wird,
millionen in bp, exxonmobil, coco-cola, mcdonald’s, procter & gamble, nestlé, monsanto,
cargil, merck, novartis, pfizer, dow chemicals, basf, bayer?

👉 by the way: falls sich jemand fragt, wo das deutsche know how eigentlich hin ist:
konzerne FORSCHEN nicht mehr. forschung kostet geld. der pharma-industrie geht es aber nicht um heilung, sondern um gewinn. JEDES deutsche pharma-unternehmen hat in den letzten 20 jahren seine forschungsabteilungen eingestampft. stattdessen tun pharmakonzerne zweierlei: sie bringen seit jahrzehnten die immer gleichen (meist wirkungslosen)
medikamente unter neuem namen und in neuer zusammensetzung raus, immer dann, wenn die schutzzeit für ein medikament abgelaufen ist. danach erschleichen sie sich dafür zulassungen mit korrumpierten anwendungsstudien und diktieren den krankenkassen
utopische, absurde preise dafür. die einzigen neuerungen, die die pharmakonzerne noch
bringen, stammen nicht von ihnen. denn statt milliarden in die forschung zu stekcen…
stecken sie einige hunderttausend in universitäre lehrstühle. als sponsoring. dort entwickeln wissenschaftler und forscher auf staatskosten neue wirkstoffe. diese kauft die pharma den unis dann für trinkgeld ab und macht damit milliarden. bill gates ist an nahezu ALLEN pharmakonzernen, die so verfahren, beteiligt.

und wo jetzt beim letzten punkt die frage steckt? nun, hier ist sie: könntest du dir ein anderes system vorstellen? ein gesundheitssystem ohne pharmakonzerne, ohne profitstreben, ein system, das nicht auf zweifelhafte privatmilliardäre mit dunklen motiven angewiesen ist? ein system, in dem der mensch und seine gesundheit im mittelpunkt stehen?
das jeden gleich und fair behandelt? kannste? dann fang‘ doch auch an, fragen zu stellen.
weil: mehr tue ich ja auch nicht. 🤷‍♂️


Bundesregierung will Immunitätsausweis einführen
Gestern noch Verschwörungstheorie, heute schon als Fakt in der Zeitung:
„Wie weitreichend diese Konsequenzen sein könnten, zeigt eine weitere Passage in dem Beschluss. Sie bezieht sich auf das Infektionsschutzgesetz, mit dem der Staat Menschen, die ansteckend oder auch nur „krankheitsverdächtig“ sind, dazu verpflichten kann,
in Quarantäne zu gehen oder „bestimmte Orte oder öffentliche Orte nicht oder nur unter bestimmten Bedingungen zu betreten“. Künftig soll es möglich sein, in diesem Fall den
Immunitätspass vorzulegen, um eine Ausnahmegenehmigung zu bekommen. “

Impfgegner = Nazis😂
Nix neues. Immer wenn es an Argumenten fehlt,wird die Nazikeule razsgeholt.
Aber wehe dem, der sauber zum NSU recherchiert 😣 es ist ein Trauerspiel.
Das ist doch kein Journalismus mehr.

Über Impfstoffe zur digitalen Identität?

Modell Schweden zur Bewältigung der Coronakrise erfolgreich
Coronavirus / Schweden gegen den Rest der Welt?
alle nebenberuflichen virus-experten und befürworter eines medizinischen überwachungsstaates, die jetzt sagen: „ja aber du kannst doch die situation in SCHWEDEN nicht mit der in DEUTSCHLAND vergleichen!“ …sagten übrigens auch: „hallo??? willst du denn
in DEUTSCHLAND so eine katastrophe wie in ITALIEN?!“ 🤷‍♂️


Jetzt geht die wilde Abzockerei los!!

Der Angst-Gehorsam
Knöllchen beim Gassi gehen
Maskenzwang, Impfpflicht und Co. ermöglichen es dem Staat in bisher unvorstellbarem
Ausmaß, die Bürger zur Unterwerfung zu nötigen.

„Der, des Verwaltung unauffällig ist, des Volk ist froh. Der, des Verwaltung aufdringlich ist, des Volk ist gebrochen.“ So stand es in einem Flugblatt der Widerstandsbewegung „Weiße Rose“. Ursprünglich stammt der Spruch von dem chinesischen Weisen Laotse. Machthaber, die auf fragwürdigem ethischem Fundament agieren und sich der freiwilligen Loyalität
ihrer Bürger nicht sicher sein können, neigen dazu, sich „aufdringlich“ zu verhalten.
Immer wieder behelligen sie die Menschen und zwingen sie zu Unterwerfungsgesten.
Dadurch wird die Mehrheit der Gehorsamen in die Knie gezwungen, während die Minderheit der „Aufrührer“ leichter zu identifizieren ist. In gelenkten Fassadendemokratien werden diese Unterwerfungsgesten jedoch mit einem akzeptablen Narrativ ideologisch eingekleidet. Die dringende Empfehlung zum — weitgehend nutzlosen — Tragen einer Atemschutzmaske in der Öffentlichkeit erfüllt diesen Zweck bestens. Im Gegensatz zur ersten Phase der Abschaffung unserer Freiheitsrechte werden Kritiker der herrschenden Corona-Hysterie in der zweiten schon auf den ersten Blick zu erkennen sein.

Rhetorik der Angst: Wie die Regierung die Deutschen in die Corona-Starre versetzt
Es gibt ein neues Wort für Leute, die jetzt zu viel Freiheit verlangen. Man spricht von Corona-Leugnern. Darunter fallen auch alle, die die Zahlen der Regierung in Zweifel ziehen. Oder die Einhaltung von Verfassungsrechten anmahnen.
Wer sind eigentlich die wahren Faschisten im Land? Die Frage stellt sich mir schon lange 🤔



Statistisches Bundesamt WIDERLEGT
Merkel, Spahn, Wieler, Drosten & WHO!
Lockdown ohne Grundlage?

Die offenen Fragen bei den Corona-Todesfällen in Deutschland
„Diese Zahlen stehen auf S. 30 der aktuellen CATO-Ausgabe Nr. 3/2020 (erschienen am 17.04.2020). Diese Zahlen werden wohl stimmen, weil CATO ein angesehenes konservatives Polit- und Kulturmagazin ist – und der Chefredakteur selber, Herr Andreas LOMBARD,
hat den Artikel verfaßt und die Zahlen veröffentlicht. Zunächst zitiert LOMBARD den US-Philosophen Robert C. KOONS – Massentote sind KEINE Katastrophe „solange die Gemeinschaft in der Lage ist, ihre soziale Existenz aufrechtzuerhalten.“ Mit dem Lockdown ist
unsere „soziale Existenz“ nur aber MASSIV gefährdet. In der BamS vom 19.04.2020 stand auf der Titelseite: 70.000 Unternehmen (Restaurants, Gaststätten, Fitnessclubs, Reisebüros …) vor der Pleite. Außerdem zitiert LOMBARD den bekannten konservativen US-Journalisten und Kulturphilosophen R.R. RENO. RENO kritisiert die Polit-Corona-Rhetorik des vermeidbaren Todes (die Corona-Toten waren i.d.R. über 60 Jahre alt und schwer vorerkrankt … der Tod stand diesen Menschen sowieso bevor, so schlimm das jetzt klingen mag … jeder Tod ist grausam für die Angehörigen …) und den „Um jeden Preis“-Moralismus.***************************************
TOTE WELTWEIT – vom 01.01.2020 bis 25.03.2020
***************************************
Corona 20.000*
Grippe 113.000
Malaria 228.000
Verkehrstote 314.000
Krebs 1.900.000
Hunger 2.400.000
Abtreibungen 9.900.000 (!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)
***********************************************************************

*) 95% der MIT Corona Gestorbenen ist über 60 Jahre alt
50% sind über 80 Jahre alt
80% waren chronisch krank“ Quelle: E-Mail Website:


Es ist schon spannend, dass die Forderung eines Impfstoff, der definitiv über Nebenwirkungen verfügen wird, in keinem Verhältnis zu den vorliegenden Fakten gestellt wird.
Die Argumentation ist dabei absolut unlogisch, denn auf der einen Seite will man einen sehr geringen Teil der Bevölkerung, der durch Vorerkrankungen gefährdet sein könnte, schützen, riskiert aber auf der anderen Seite viele gesunde Menschen dauerhaft durch eine Impfung, die auch noch ernsthaft ohne ausführliche Tests verabreicht werden soll, krank zu machen! Statt die Immunschwachen durch eine Schonung zu schützen und den gesunden Menschen ihre natürliche Immunisierung zu ermöglichen, sperrt man pauschal alle
ein und verhindert so die Herdenimmunität durch die Zwangs-Quarantäne. An dieser Stelle verweise ich auf die Impfung zur sog. Schweinegrippe, die unzählige Menschen weltweit erst krank gemacht hat. Dass die Impfschäden gerichtlich anerkannt sind, möchte ich ausdrücklich hervorheben. Nachdem sich Viren weiterentwickeln, ist zudem die Wirkung
eines Impfstoffes ohnehin zweifelhaft.
Siehe hierzu:

https://www.spiegel.de/…/schweinegrippe-impfstoff-pandemrix…

CORONA grassiert in der Stadt! Also bringt eure Toten raus!!!



WAS FÜR EINE KEHRTWENDE! Was ist bloß in die Weltgesundheitsorganisation gefahren? Plötzlich lobt die WHO Schweden geradezu überschwänglich dafür, wie es die Corona-Krise meistert. Dr. Mike Ryan, WHO-Direktor für Notstände und Katastrophenfälle, verblüffte die Weltöffentlichkeit soeben (30.4.) mit einer Erklärung, die ungefähr so absehbar war wie ein Bekenntnis des Vatikans zur Priesterehe und Empfängnisverhütung. Wörtlich sagte der oberste WHO-Koordinator der weltweiten Anti-Corona-Maßnahmen: „Wir können möglicherweise von unseren Kollegen in Schweden lernen (…) Schweden zeigt ein Modell für
die Zukunft. (…) Anders als andere stützte sich Schweden sehr stark auf seine Beziehung mit seinen Bürgern. (…) Wenn wir eine neue Normalität erreichen, ist Schweden ein
Vorbild“ – nämlich „wie man zu einer Gesellschaft ohne Lockdown zurückkehrt.»

Hat die WHO nicht seit Beginn der Corona-Krise alle Staatenlenker zu raschem, drastischem Infektionsschutz gedrängt? Warnte sie in den vergangenen Wochen nicht unentwegt davor, Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen allzu rasch und weitgehend zurückzunehmen? Kein Lockdown konnte ihr drakonisch genug sein. Appellierte sie nicht wiederholt eindringlichst an die schwedische Regierung, ihren eher freizügigen, panikfreien Kurs zu
revidieren? Wiederholt warf die WHO ihr Verantwortungslosigkeit vor und forderte sie auf, strengere Auflagen zu beschließen. Es sei »zwingend erforderlich«, dass Schweden »Maßnahmen verstärkt, die die Ausbreitung des Virus kontrollieren, und die dafür sorgen, dass das Gesundheitssystem besser vorbereitet ist und über mehr Kapazitäten für den Umgang verfügt, dass ‚Physical Distancing‘ gewährleistet ist und dass die Gründe für diese Maßnahmen und alle Details zu diesen Maßnahmen der Bevölkerung kommuniziert werden«. (https://www.businessinsider.com/coronavirus-sweden-no-lockd…) Und nun das?

Monatelang stand Schweden unter gewaltigem Druck von anderen Ländern, aber auch von eigenen Ärzten und Wissenschaftlern. Als einziges größeres Land der westlichen Welt hatte es in der Corona-Krise NICHT aufgehört, seine Bürger als das zu behandeln, was sie sind: Erwachsene. Im Bemühen, den Covid-19-Ausbruch in den Griff zu bekommen, verhängte
es keine strikte Ausgangssperre, verordnete keinen Hausarrest, verbot Versammlungen erst ab 50 Beteiligten. Schulen, Geschäfte, Restaurants und Kneipen blieben geöffnet. Bloß die über-70-Jährigen wurden gebeten – nicht gezwungen -, sich vorsorglich „selbst zu isolieren“ und zu Hause zu bleiben. Die Regierung empfahl Handhygiene, Sicherheitsabstände und möglichst Home Office. Im übrigen vertraute sie von Anfang an auf Einsicht, Freiwilligkeit, Verantwortungsbewusstsein, Vor- und Rücksicht seiner Bevölkerung – und hörte nie auf, deren Grundrechte zu achten. (Siehe unser Beitrag vom 17. April: „Wir brauchen keine Verbote“.)

Fast schien es so, als gönne die „Völkergemeinschaft“ diesem Modell keinen Erfolg – als hoffe sie insgeheim darauf, dass es schief geht, und sehne einen Anlass zur Schadenfreude regelrecht herbei. Deutschlands virologisches Chef-Orakel Drosten erklärte Schwedens Sonderweg frühzeitig für „gescheitert“. (https://twitter.com/i/topics/news/e-1544186981…) Auch Donald Trump gab seinen Senf dazu: Schweden „leidet sehr, sehr stark“, so behauptete er. (https://www.zuercher-presse.com/corona-krise-darum-verhaen…/)

Leidet Schweden wirklich „sehr, sehr stark“? Ginge es dem Land weitaus besser, wenn es sich beispielsweise Großbritannien zum Vorbild nähme? Ließen es nicht auch die Briten
zunächst gelassen angehen – und sahen sich recht bald gezwungen, auf strengste
Seuchenschutzmaßnahmen umzuschwenken?

Überhören wir Propaganda, widerstehen wir der suggestiven Macht von Schlagzeilen und Bildern, halten wir uns stattdessen an nackte Zahlen. Und die sprechen für sich – siehe die Grafiken zu diesem Beitrag: Der Lockdown brachte Großbritannien NICHTS, mit Lockdown-Verzicht ist Schweden eindeutig BESSER gefahren.

Es trifft zu, dass in Schweden bislang überdurchschnittlich viele Covid-19-Betroffene pro 1 Million Einwohner gestorben sind: 173, erheblich mehr als beispielsweise im übrigen Skandinavien (Dänemark: 64; Norwegen: 34; Finnland: 26), als in Deutschland (61).* Aber widerlegen diese Zahlen den schwedischen Ansatz? Warten wir ab, wie die Todesfallstatistik für das GESAMTjahr 2020 aussehen wird. Wie überall auf der Welt, so ist das Sterberisiko bei Covid-19 ausschließlich für die über 70-Jährigen deutlich erhöht – in allen übrigen Altersgruppen entspricht es der normalen Sterblichkeit. Und selbst unter den corona-positiv
getesteten Senioren sterben die Wenigsten AN dem Virus, wenn sie es MIT ihm tun. Bei fast
allen liegen mehrere schwere Vorerkrankungen vor, denen die meisten in Kürze ohnehin erlegen wären. Am Ende dieses Jahres, wenn uns alle Daten vorliegen, könnte sich zeigen:
Die Wirkung des SARS-CoV2-Virus wird darin bestanden haben, Todesfälle, die sich sonst über das gesamte Jahr verteilt hätten, im März/April in ein enges Zeitfenster zu drängen, ohne die Gesamtzahl zu erhöhen. Die Corona-Infektion könnte Senioren, die ohnehin in
Todesnähe waren, den Rest gegeben haben. Dieser Effekt dürfte um so deutlicher ausfallen, je freierer Lauf der Verbreitung des Virus gelassen wird. Es ist die Konzentration der sogenannten „Übersterblichkeit“ auf einen sehr kurzen Zeitraum, der unsere Wahrnehmung des tatsächlichen Gesamtschadens verzerrt. Ein Lockdown ist sinnlos, weil er keine Toten verhindert – „er verschiebt sie bloß in die Zukunft“, stellt der schwedische Epidemiologe Prof. Johan Giesecke klar. „Wir sollten in einem Jahr über die Zahl der Toten sprechen.“ (https://www.addendum.org/coronavi…/interview-johan-giesecke/)

Dabei stützte sich Schweden von Anfang an, reflektierter als jedes andere Land, auf
„evidenzbasierte Medizin“. „Wir haben früh entschieden, dass wir nur evidenzbasierte
Maßnahmen anwenden sollten“, erklärt Prof. Giesecke. „Es gibt nur zwei Maßnahmen,
die wirklich eine wissenschaftliche Grundlage haben. Eine ist, sich die Hände zu waschen.
Dass das nützlich ist, wissen wir seit der Arbeit von Ignaz Semmelweis vor 150 Jahren.
Das andere ist ‚Social Distancing‘, da ist auch bewiesen, dass es wirkt. Diese beiden Dinge wissen wir, das war die Grundlage der Politik der schwedischen Regierung. Viele Maßnahmen, die von den Regierungen in Europa ergriffen wurden, haben KEINE wissenschaftliche Grundlage. Grenzen zu schließen ist zum Beispiel sinnlos und hilft nicht. Menschen kommen durch jede Grenze, mit Grenzschließungen können Sie den Ausbruch nur um zwei oder drei Tage verschieben. Auch die Schließung von Schulen hat sich nie als wirksam
erwiesen. Außerdem wird den Leuten gesagt, sie sollen drinnen bleiben. Das ist dumm, weil das Infektionsrisiko sehr viel geringer ist, wenn Sie draußen sind. Es gibt nur sehr mangelhafte Beweise dafür, dass Gesichtsmasken helfen. (…) Die Menschen verstehen nicht, dass sich diese Krankheit hauptsächlich symptomlos von Mensch zu Mensch ausbreitet. Zwischen 75 und 90 Prozent der Ausbreitung sehen wir nicht, weil die Betroffenen keine Symptome haben. Was wir sehen, ist die Spitze der Pyramide. Wir sehen einige Fälle,
die krank sind, und noch weniger Fälle, die schwer krank sind. Aber die wahre Epidemie
bleibt uns verborgen.“

„Eine Hauptstütze der schwedischen Politik“, so erklärt Prof. Giesecke, „war immer, dass die Leute nicht dumm sind. Wenn Sie den Leuten sagen, was für sie gut ist und wie sie sich selbst schützen können, wie sie andere schützen können, dann tun sie das normalerweise auch. Wir haben keine Polizei auf der Straße, die Ihnen sagt, dass Sie nach Hause gehen müssen. Wenn Sie draußen jemanden treffen, müssen Sie sich hier nicht vor hohen
Geldstrafen fürchten, das ist doch lächerlich.“

Aber warum haben Regierungen weltweit ihrer Bevölkerung überhaupt geradezu
totalitäre Freiheitsbeschränkungen zugemutet? „Es geht um Politik“, meint Prof. Giesecke.
„Politiker wollen Handlungsfähigkeit, Entscheidungskraft und vor allem Stärke demonstrieren. Mein bestes Beispiel dafür ist, dass in asiatischen Ländern Gehsteige mit Chlorin besprüht werden. Das ist völlig nutzlos, aber es zeigt, dass die Behörden und der Staat
etwas tun, und das ist für Politiker sehr wichtig.“ Trifft der schwedische Publizist Fredrik
Erixon nicht den Nagel auf den Kopf?: „Es ist nicht Schweden, das ein Massenexperiment durchführt. Es sind alle anderen Länder, die das tun.“

Was haben die Hygienediktaturen weltweit mehr erreicht, als die Entwicklung einer
Herdenimmunität hinauszuzögern? Dadurch sind über einen längeren Zeitraum infektiöse Menschen unterwegs, die umso länger die Gesundheit der Alten, Vorerkrankten und Immunschwachen und gefährden können. Viel rascher als andere Länder könnte Schweden deshalb die Infektionswelle hinter sich bringen. Dies wird sich voraussichtlich darin niederschlagen, dass die Sterberate deutlich früher als anderswo auf Normalniveau zurückkehrt oder gar darunter sinkt. Die coronainfizierten Greise, die jetzt gehäuft das Zeitliche segnen, werden es kein zweites Mal mehr tun. Wetten, dass?

Was kann aus der unverhofften WHO-Lobeshymne auf das schwedische Modell denn für das WHO-hörige Panikorchester um Angela & Jens anderes folgen, als schleunigst die
Kurve zu kriegen, „schwedisch“ zu handeln – und den unsinnigen Lockdown zu beenden, sofort und vollständig?

(Harald Wiesendanger)

* Quelle Sveriges Television/Johns Hopkins Universität/Worldometer, Stand: 22. April,
14 Uhr. Siehe https://www.tagesspiegel.de/…/schon-mehr-als-…/25763490.html.

Grafik Intensivbetten im Ländervergleich nach A. Rhodes u.a.: „The variability of critical
care bed numbers in Europe“, Intensive Care Medicine 38/2012, S. 1647–1653, https://link.springer.com/article/10.1007/s00134-012-2627-8

Zur Schweden-Laudatio von WHO-Direktor Ryan: https://www.nau.ch/…/coronavirus-who-nennt-schweden-ein-vor…, https://www.focus.de/…/quote-drei-mal-so-hoch-wie-in-deutsc…;

Lesenswert:

Fredrik Erixon: „No lockdown, please, we’re Swedish – It’s a question of liberty, not epidemiology“ (4.4.2020), https://www.spectator.co.uk/…/no-lockdown-please-w-re-swedi…

Tyler Durden: „Ein Vergleich zwischen Großbritannien (Lockdown) und Schweden (kein Lockdown)“ (17.4.2020), https://kopp-report.de/ein-vergleich-zwischen-grossbritann…/

Dr. Peter F. Mayer: „Schweden: Epidemie geht ohne Lockdown zu Ende“ (23.4.2020), https://www.meinbezirk.at/…/schweden-epidemie-geht-ohne-loc…

René Graeber: „Corona in Schweden: kein Hausarrest, keine Kontaktsperre, Geschäfte
offen“ (16.4.2020), https://naturheilt.com/blog/corona-in-schweden/

„Schweden: Stoisch gegen den Rest der Welt“ (11.4.2020), https://nzzas.nzz.ch/…/coronavirus-schweden-regierung-setzt…

„Lockdown verschiebt Tote in die Zukunft“ – Interview mit dem schwedischen
Epidemiologen Prof. Johan Giesecke (24.4.2020), https://www.addendum.org/coronavi…/interview-johan-giesecke/

Experte: Deutschland ruiniert seine Wirtschaft – und rettet damit kein einziges Leben
Person der Woche: Anders Tegnell Verhindert Schweden die zweite Welle?
Haltet den Dieb!

Erst hagelte es Kritik und nun lobt die WHO plötzlich Schwedens besonnene und gelassene Haltung gegenüber Covid-19. Es wurden sehr wohl Maßnahmen ergriffen, um die Risikogruppen zu schützen. Die wurden auch sehr genau eingehalten. Dennoch ließ Schweden seine Schulen und Sportstätten, Geschäfte, Restaurants und Cafés geöffnet.

Vatikan ruft zum Impfen auf
Wie es Jesus sagte ❤: Viele von euch werden Mich verleugnen, indem sie diese
bösen neuen Gesetze akzeptieren werden.
👇

400-Euro-Strafzettel für ein Eis auf der Parkbank
Vorhin am Supermarkt: Mutter will mit ihren beiden Söhnen (1 und etwa 5) einkaufen.
Kinderwagen darf sie nicht mit reinnehmen. Draußen geparkt, Einkaufswagen geholt, Kleinsten reingequetscht in den Sitz, größeren an die Hand. Sicherheitsdienst stoppt sie.
So dürfe sie nicht rein. Sie: „Ich muss aber einkaufen, wir brauchen was zu essen.“ Er baut sich auf, herrscht sie an: „Jede Person muss einen Einkaufswagen haben!“ Sie ist verzweifelt. Der etwa Fünfjährige ist viel zu klein, um so einen großen Wagen zu schieben, Wagen für Kinder gibt es nicht. Ich mische mich ein, frage, wie die junge Frau denn einkaufen soll, ob sie vielleicht ihren Sohn draußen anleinen soll. Er: „Pro Person EIN EINKAUFSWAGEN! So ist die Anweisung.“ Schließlich meint er, wenn sie das Kind in den Wagen setzen würde, gehe das. Da saß aber schon eins, mal abgesehen davon, dass der Fünfjährige zu groß für den Kindersitz ist. Wir überreden also den Fünfjährigen, sich in den Wagen auf das Gitter
zu setzen. Er weint und sagte: „Das drückt aber.“ Ich krame meinen Stoffbeutel heraus und schenke ihm den, damit er sich darauf setzen kann. In das Chaos mischt sich dann auch noch ein älterer Mann ein: „Mensch, die Kinder kann man doch mal zu Hause lassen.“
Die Mutter: „Soll ich sie etwa alleine lassen?“ Er sagt nichts mehr, rollt bloß die Augen und schiebt mit seinem Wagen davon. Ja, also, was sollen denn alleinerziehende Mütter tun?
Es darf ja auch niemand anders auf ihre Kinder aufpassen, die haben schließlich Kontaktverbot verhängt. Oder sollen sie ihre Kinder draußen anleinen? Kann mir das mal einer
erklären?

„und wenn alle anderen die von der partei verbreitete lüge glaubten – wenn alle aufzeichnungen gleich lauteten – dann ging die lüge in die geschichte ein und wurde wahrheit.“
george orwell

Diese Karte zeigt die aktuelle Position von Öltankern, die zumeist mit Öl gefüllt sind.
Sie sind auf der ganzen Welt „gestrandet“, weil es keine Möglichkeit zum Entladen gibt, da die Lager an Land voll sind, die Pipelines voll sind und wegen der geringen Nachfrage nach Öl nicht fließen. Obwohl der Wert des Öls heute gleich Null ist, kostet es in diesem Zustand etwa 30.000 Dollar pro Tag und Schiff. Es gibt niemanden, der Öl kauft, wenn die Flugzeuge nicht fliegen und die Fahrzeuge nicht in den Städten fahren.

 

IST ES ZU FASSEN? Ausgerechnet der Chefredakteur der BILD-Zeitung, die bisher bedenkenlos auf der Corona-Hysteriewelle mitschwamm und täglich half, sie höherschwappen zu lassen, vollzieht jetzt eine Rolle rückwärts, die in der deutschen Medienlandschaft
ihresgleichen sucht.

In einem knapp 5-minütigen Videokommentar, der binnen drei Tagen schon über eine
halbe Million Klicks erzielte, rechnet Julian Reichelt mit dem Corona-Krisenmanagement der Bundes- und Landesregierungen, mit ihren beratenden Experten in einer Weise ab,
die an Deutlichkeit kaum zu überbieten ist:
https://www.youtube.com/watch?v=4AHUTRqUaTk&feature=youtu.be

„Ob die Maßnahmen richtig oder falsch, maßvoll oder überzogen sind, werden wir erst
aus den Geschichtsbüchern erfahren“, sagt Reichelt, der seit Februar 2017 für Deutschlands mit Abstand größte Tageszeitung redaktionell verantwortlich ist.
„Ob wir auf Corona als Gesundheitskatastrophe oder Zusammenbruch unserer Wirtschaft zurückblicken werden, ist vollkommen offen. Es ist möglich, aber keinesfalls gewiss, dass richtig ist, was gewaltige Mehrheiten für richtig halten. Es gibt keine Herdenimmunität
dagegen, historisch katastrophal falsch zu liegen.“ Dass sich die vermeintliche „Jahrhundert-Pandemie“ bald als Jahrhundert-Versagen entpuppt, will der BILD-Chef nicht länger ausschließen: „Nahezu alle Experten, denen wir uns in dieser Krise anvertrauen (müssen), lagen mit nahezu jeder Einschätzung so falsch, dass unser Glauben an sie
sich nur noch mit Verzweiflung erklären lässt.“

Was Reichelt „am meisten Sorgen bereitet: Unsere Wirtschaft ist schon jetzt so massiv
und teilweise irreparabel geschädigt, dass unsere Regierung sich kaum noch erlauben kann, zuzugeben, in ihrer Schärfe überzogen zu haben. Die Experten müssen Recht
behalten, weil sie nicht falsch liegen dürfen. Die deutsche Wirtschaft vorschnell ruiniert
zu haben, wäre für keine Partei, vielleicht nicht einmal für die Demokratie überlebbar.
Deswegen erleben wir zunehmend Sturheit, Starrsinn und Rechthaberei.“

Auch den Umgang mit Kritikern prangert der BILD-Chefredakteur an. „Ist es in unserem Land eine gute Idee, sich in schwierigen Zeiten über Andersdenkende lustig zu machen und zu erheben?“, so fragt er. „Geballter Starrsinn“ empört ihn. „Nur Ideologien kennen
Absolutismen. Die Stärke der Demokratie ist, dass sie auch die unbequemsten Debatten aushält. Wenn sie sie aber verhindert, macht die Demokratie sich überflüssig.
Das Einzige, was in der Demokratie alternativlos ist, ist die Debatte.“

Reichelts verblüffendes Coming-Out als Corona-Skeptiker endet mit einer düsteren
Vorahnung: „Ich möchte mir nicht ausmalen, wie wir in drei, vier Jahren auf diese Wochen und Monate zurückblicken werden, wenn das Durchschnittsalter der Toten über der durchschnittlichen Lebenserwartung liegen sollte, Millionen Arbeitslose auf der Straße sitzen, der Mittelstand, der Hartz IV finanziert, vernichtet ist. Wenn viele Restaurants für immer
geschlossen haben, aber die Suppenküchen geöffnet sind. Auch daran sollte die
Bundeskanzlerin denken, wenn sie ihre nächste Regierungserklärung hält.“

Dass der Staat „niemals Menschenleben abwiegen darf gegen ein anderes Gut“,
bezeichnet der BILD-Chef als „eine noble Idee, die der Realität leider nicht immer standhält“. Zustimmend zitiert er die kürzliche Äußerung von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble: „Wenn ich höre, alles andere habe vor dem Schutz von Leben zurückzutreten, dann muss ich sagen: Das ist in dieser Absolutheit nicht richtig. Wenn es überhaupt einen
absoluten Wert in unserem Grundgesetz gibt, dann ist das die Würde des Menschen.
Die ist unantastbar. Aber sie schließt nicht aus, dass wir sterben müssen.“
(https://www.tagesspiegel.de/…/bundestagspraes…/25770466.html)

Hat Deutschlands auflagenstärkste Tageszeitung bei Covid-19 bislang nicht eifrig auf der Grusel-Klaviatur mitgespielt? Dass ausgerechnet sie dem Berliner Panikorchester nun
weitere Aufführungen versaut, kommt reichlich spät – aber besser spät als nie.
Die spektakuläre 180-Grad-Wende des unangefochten führenden Meinungsmachers unter Deutschlands Printmedien, der Tag für Tag 8,6 Millionen Leser erreicht und mit seinem
Digitalangebot jeden Monat über 25 Millionen Besucher anlockt, dürfte im politischen Raum erheblich nachwirken, falls Reichelts neue Linie von nun an Artikel und Kommentare, Geschichten und Bilder seines Blatts prägt. Jegliche Fachleute außerhalb des Robert-Koch-Instituts und der Charité konnte das Berliner Panikorchester bislang kaltblütig
ignorieren – was BILD sagt, darf hingegen niemand vernachlässigen, der wiedergewählt werden will.

Leichtgewichtiger, aber nicht minder kraftvoll tritt der Chefredakteur der Zeitschrift
„Compact“ auf. (https://www.compact-shop.de/…/compact-5-2020-die-welt-dana…/)
In seinem Aufmacher „Wie unsere Freiheit stirbt“ findet Jürgen Elsässer treffende Worte
für den ausufernden Hygiene- und Kontrollstaat:

„Alles, was das Abendland und die westliche Kultur seit Alters her auszeichnet, verschwindet in der jetzt überfallartig verordneten Abstandsgesellschaft: der Händedruck und der Blick in die Augen, mit dem wir bisher Vertrauen schufen und Vertrauen prüften;
die Möglichkeit zum geselligen Beisammensein in Vereinen, Bars und Restaurants; Gottesdienste, Hochzeiten, Beerdigungen und Taufen, bei denen sich die Gemeinden und Familien zu versammeln pflegten. (…) Unsere bis dato quirligen Städte veröden: Auf den Straßen und Plätzen, die so menschenleer sind wie das Regierungsviertel von Pjöngjang, sieht man
nur noch vermummte Gesichter, als habe eine Fatwa die Verhüllung zur Pflicht gemacht.
Doch es war kein Autokrat wie Kim und kein Ajatollah wie Chamenei, die solches bei Strafandrohung verkündeten. Es waren Politiker, die versprochen haben, Freiheit und Demokratie zu schützen. (…) Viele trösten sich damit, dass die drakonischen Maßnahmen nur zeitweilig sind. Mancher begrüßt die Ausgangssperren sogar als Entschleunigung – im sogenannten Home Office kann man sich endlich mal wieder der Familie widmen. Doch die Herrschenden sehen den Lockdown nicht als Provisorium, sondern als Dauerzustand.“ Lasst uns mithelfen, sie zu enttäuschen.

(Harald Wiesendanger)

SPIEL NICHT MIT DEN SCHMUDDELKINDERN! 😏

wer das pech hat, in diesen tagen hier und da den medialen mainstream zu konsumieren, dem fällt eines auf: nicht CORONA scheint das virus zu sein. nein nein. 🤷‍♂️

das virus, das aktuell an nummer 1 gleichgeschalteter *berichterstattung* steht, ist:
die VERSCHWÖRUNGSTHEORIE.

ard widmet mittlerweile mehr artikel dem thema, der anleitung oder den tipps und tricks, wie man mit eltern und familenangehörigen umgeht, die an VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN leiden, als den tipps zum verhalten bei corona-verdacht. die süddeutsche, sturmgeschütz der nato, widmet komplette kampagnen den bahndlungstipps von VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN im bekanntenkreis. der kinderkanal berät kids, wie sie mit
ihren aluhut-tragenden altvorderen umgehen. und auch ansonsten geizt kein medium der deutschen schreibsöldner-zunft mit inhaltsschwangeren abhandlungen zum neuen virus. ist die VERSCHWÖRUNGSTHEORIE die eigentliche „zweite viruswelle“?

die show muss man gar nicht ausufernd kommentieren. ich möchte nur mal auf einige
dinge hinweisen. ich habe hier ein wunderbares zitat, das auf der seite der staatlich
finanzierten *bundeszentrale für politische bildung* zu finden ist:

„charakteristisch für propaganda ist, dass sie die verschiedenen seiten einer thematik
nicht darlegt und meinung und information vermischt.“

nach dieser definition ist ca. 90% der mainstreampresse, allen voran ard & zdf, als reine propaganda einzuordnen.

und wer jetzt umgehend gelüste spürt, auch diesen fakt als VERSCHWÖRUNGSTHEORIE
abzutun, der ist nicht nur herzlich eingeladen, endlich das elementare werk „propaganda“ von edward bernays zu lesen, sondern danach auch kritisch zu reflektieren, ob er nicht
bereits selbst eines ihrer opfer ist.

ein opfer dieser (übrigens hochoffiziell von geheimdienstlichen think tanks erstmalig
nach der ermordung kennedys professionell eingesetzten) wortkreation „verschwörungstheorie“. die letztlich nichts anderes ist, als ein elementares tool zur meinungssteuerung, vor allem aber zur EINENGUNG des sagbaren / denkbaren / diskutierbaren meinungsspektrums.

und das ist es, was agendakonform leidmedien tun: sie kreieren worte, bilder, memes;
titulieren unliebsame meinungsabweichler je nach angriffsfläche und tageslaune als rechts, links, putinversteher, verschwörungstheoretiker. blenden einen großteil an
argumenten, fakten, diskursen aus und nutzen systematisches FRAMING,
anstatt zu differenzieren.

die intention ist leicht zu durchschauen: schubladendenken aufbauen und fördern, so dass beim gut dressierten bürger sofort der ‘geistige vorhang’ fällt, wird eine unbequeme sicht, meinung oder auch nur abweichende darstellung mit dem stempel VERSCHWÖRUNGSTHEORIE versehen.

das hat zwei entscheidende vorteile: zum einen müssen der mainstream und seine schreibsöldner sich in der konsequenz nicht sachlich und inhaltlich damit auseinander-
setzen. immer vorausgesetzt, sie wären überhaupt dazu befähigt.

zum anderen wird dem gemeinen fliesentischbesitzer das leben enorm erleichtert.
da es zwischen 8-stunden-knechtschaft, tagesschau und netflix deutlich einfacher, zeit- und energiesparender ist, den allgemeinen konsens zu übernehmen, staatlich verordneter sicht zu folgen, der mainstreampresse blind und taub zu glauben. denn damit eckt man nicht an, gehört definitiv zu DEN GUTEN und läuft nicht gefahr, selbst ins abseits zu
geraten. schlicht weil man mit den SCHMUDDELKINDERN spielt….

wir haben in deutschland also mittlerweile 8.000 *coronatote* erreicht. dabei ist der fakt, dass das robert-koch-institut auch tote, die gewaltsam oder bei einem autounfall ums
leben kamen, zu *coronatoten* zählt, solange bei den verstorbenen eben corona-viren
gefunden werden, erstmal unerheblich.

ich würde ganz gern auf was anderes hinaus. ich habe nämlich ein vertrauensproblem.

dass in diesem land innerhalb von 3 monaten 8.000 menschen mit corona (nicht AN
corona) starben, stellt unser aller leben auf den kopf. dominiert seit wochen jede minute unseres lebens. das milliardengeschäft mit einem corona-impfstoff kündigt sich ebenso an, wie umfangreiche überwachungsmaßnahmen, impfzwänge durch die hintertür,
unzählige grundgesetzbrüche.

aber wusstest ihr, dass das „HUNGER-virus“ auch 8.000 menschen tötet? nicht irgendwen. sondern 8.000 kinder. und nicht in 3 monaten, sondern TÄGLICH.

laut uno sind übrigens 6-10 milliarden euro nötig, um dieses „hunger-virus“ zu beseitigen.

bill gates könnte das allein mit seinem privatvermögen 10 mal tun.

und noch was: versteckte kohle in den paradise papers: 8 billionen €.
kosten, um den welthunger zu beseitigen: 6 milliarden €.

mit dem beispielsweise laut *paradise papers* veruntreuten geld der asozialen, parasitären, neoliberalen, globalen elite von konzernen und superreichen könnte man den hunger dieser welt 1.140 mal stillen. lest den letzten satz ruhig mehrmals.

und nein, ich bin noch lange nicht fertig. die militärausgaben deutschlands beliefen sich
im jahr 2019 auf 55 milliarden us-dollar. alleine dieses jahres-budget, dass in den nächsten jahren auf 70 milliarden euro (!) erhöht werden soll (weil DER RUSSE ja schon vor bielefeld steht), könnte den hunger dieser welt umgehend beseitigen.

wem jetzt noch nicht schwindelig ist, für den habe ich noch eine zahl. die militärausgaben der 29 nato-staaten belaufen sich im jahr 2019 auf 1.035 milliarden us-dollar. die zahl ist korrekt, googlet sie. mit diesen milliarden sichert die globale elite ihre vorherrschaft.
sie sichert ein globales system der ausbeutung und versklavung. ein system, das UNS
nun erzählen möchte, es wolle menschenleben retten. allein die militärausgaben der
nato könnten HUNDERT hungernde planeten erde retten.

tun sie aber nicht. die nato-staaten sind deckungsgleich mit DER elite, die uns nun erzählt, dass sie in corona-geberkonferenzen milliarden euro sammelt, um *die menschheit zu
retten*? tut mir leid, ich vertraue euch nicht. niemandem von euch. keinem von euch
milliardenschweren, ultrareichen philanthropen, keinem von euch politmarionetten,
und schon gar nicht euren intransparenten, privatwirtschaftlichen lobbies, stiftungen, think tanks und (geheim-)bünden.

die gleichung ist ultra einfach: hättet ihr ein interesse daran, menschen zu retten,
hättet ihr es längst getan.

könnte es sein, dass das globale establishment gar nicht daran interessiert ist, das „HUNGER-virus“ auszurotten, weil es sich nicht für sie lohnt? weil mit dem sieg über das „HUNGER-virus“ leider kein profit zu machen ist? keine biometischen & digitalen, globalen identitäten umzusetzen sind? keine massive, globale einschränkung bürgerlicher freiheiten und eine damit einhergehende absicherung der oberen 1% und ihrer politik-söldner?
keine riesige datensammlung, zentrale erfassung aller bürger?

man würde einfach nur: 8.000 täglich an hunger krepierende kinder retten.
und das: lohnt sich nicht. 🤷‍♂️

und dass uns dieser fakt nicht jeden tag herzschmerzen verursacht, liegt an nichts
anderem, als einer von eben dieser elite gesteuerten informationspolitik der spaltung:

„die entfremdung des kollektivbewusstseins ist einer der großen siege des raubtierkapitalismus. wenn man in der zeitung etwas über den hunger liest, hat man häufig das gefühl,
es handle sich um eine naturkatastrophe, an der die überbevölkerung, meteorologie,
trockenheit usw. schuld seien. und genau das glauben die menschen auch, wenn sie
keine anderen informationen bekommen. das kollektivbewusstsein in der demokratie ist unglaublich entfremdet. nach meinen lesungen in paris, berlin, madrid kommen häufig
gescheite menschen zu mir und meinen: „herr ziegler, es stimmt ja alles, was sie sagen,
aber ich kann ja nichts tun“. doch genau das ist falsch und ein zeichen der entfremdung.
uns wird die ohnmacht gepredigt und wir glauben das.

die konzerne fabrizieren den hunger und das bedeutet, es gibt täter. früher starb ein kind, weil der hunger eine fatalität war. doch diese fatalität existiert nicht mehr, es gibt keinen mangel an produktion. das problem ist, dass viele menschen den zugang zu nahrung nicht erhalten, aufgrund der kannibalischen weltordnung. die konzerne streben nur nach profitmaximierung, der kampf gegen den hunger hat für sie keine priorität. deshalb sage ich:
ein kind, das heute an hunger stirbt, wird ermordet.

die politische klasse kann man vergessen. da kann nur die zivilgesellschaft etwas
verändern.

ich bin der überzeugung, dass man klar und deutlich schreiben muss, um diese korrupte herrschaftselite zu bekämpfen.“

(jean ziegler)