WAR MACHINE

 


Der Vernichtungskrieg




das establishment, die cdu-blasehasen der nato, möchte (passend zur geplanten monsteraufrüstung) die WEHRPFLICHT wieder einführen. unterstützt von der gelenkten pseudo-opposition der afd übrigens. so wächst zusammen, was zusammen gehört. das ist auf
vielen ebenen recht attraktiv: …freut jens spast..äh spahn: die wiedereinführung der wehrpflicht wäre DAS hintertürchen, um pflegeberufe weiterhin schäbig zu entlohnen, weil du ihnen konkurrierend genug billigsthelfer an die seite stellen kannst, ohne dass das system direkt implodiert. letzteres lässt sich nämlich nicht mal mehr mit billigen polnischen lohnsklaven retten. …freut flintenuschi: die übrigens 7 kinder ihr eigen nennt, von denen
KEINES JEMALS bei der bundeswehr war. endlich genug frontfleisch zum verheizen für den russischen winter! die bundeswehr ist bereits jetzt der größte arbeitgeber für minderjährige in diesem land. kriegsspiele an der konsole gibts erst AB 18. kriegsspiele mit dem g36: weit vorher. 2018 war das jahr mit dem MINDERJÄHRIGEN-rekord bei der bundeswehr. glückwunsch auch dazu. dazu verbläst die bundeswehr übrigens über 30 mio € steuergeld aktuell für werbung an schulen, schreibt jährlich ganz offiziell millionen kinder an und ist der größte deutsche werbetreibende bei facebook. true story. reicht aber nicht. offensichtlich hatten ja mehr kids einen kleinen bewusstseinssprung als vermutet. kurz: der zwang muss her. …freut viele unreflektierte affen: denn die proleten doch tatsächlich, dass es (wohl in preußischer tradition) echt was für sich hat, da die ARMEE den jugendlichen anstand und respekt beibringt! freilich ohne dabei ihre eigene entlarvung zu erkennen.
nämlich dass wohl hier und da eltern bei der erziehung ihrer kids so einiges falsch machen. oder gar die gesellschaft? wer weiß: wenn wir eine armee brauchen, um unsere kids zu erziehen – dann haben wir wahrlich den großen krieg verdient. …freut pseudo-emanzen: denn die wehrpflicht wird ENDLICH für alle drölf geschlechter gefordert. na? seid ihr jetzt immer noch so laut? oder zieht ihr brav mit euren muschimützen in den krieg?
wisst ihr: die vernunft sagt mir: statt wehrpflicht ein gesellschaftliches jahr. wahl zwischen sozialem, ökologischem, oder kulturellem jahr, für alle geschlechter und alle einwohner. prägt mehr, sorgt für mehr reife, schafft mehr bewusstsein, fördert mehr empathie, als ihr euch vorstellen könnt. fertig ist der lack. sichert natürlich internationalen konzernen keine rohstoffe. von daher: mini-lobby. aber: was weiß ich schon. und den wenigen, die immerhin die korrekte frage stellen – nämlich was eigentlich eine angemessene begründung für die enteignung eines gesamten lebensjahres mündiger deutscher bürger ist – die laut deutschem grundgesetz (!) als eingriff in die persönliche freiheit begründet werden muss.
und warum wir 2018 in deutschland über zwangsarbeit und zwangsdienst debattieren …
… dem sei gesagt: spart euch doch gleich die diskussion über imaginäre vor- und nachteile der wehrpflicht. macht euch mal lieber gedanken, warum die wehrpflicht ÜBERHAUPT wieder eingeführt werden soll. wenn ihr eure augen nicht gebraucht, um zu SEHEN, werdet ihr sie brauchen, um zu WEINEN.

sahra wagenknecht hat eines sehr genau verstanden: dieses *system* der scheindemo-
kratie, das einen mittlerweile global gesteuerten apparat der ausbeutung und der hemmlungslosen bereicherung weniger auf kosten vieler verschleiern soll, ist nicht fehlerhaft –
es ist genauso konstruiert. nämlich derart, dass es dir niemals die mittel und instrumente lassen würde, es ernsthaft zu gefährden. das verstand im westen deutschlands ein rudi dutschke schon früh sehr genau – und schuf eine für das establishment enorm gefährliche, linke AUSSERPARLAMENTARISCHE OPPOSITION (die „apo“) und bezahlte dafür mit seinem leben. den gleichen weg geht nun sahra wagenknecht. und sie geht ihn nicht allein.
das ist ein bissel zuviel für den einen oder anderen, transatlantisch indoktrinierten, karriere-orientierten opportunisten. tagsüber brave, neoliberale elitenpolitik mit klarer kante gegen russland. danach mit dem carsharing-fahrzeug noch in den bio-supermarkt, weil der vegane avocadojoghurt aus ist, den dann noch schnell im solargedeckten loft im umgebauten industriepark löffeln und ab ins yoga. is richtig, mädel. wie willst du auch proletarier verstehen: noch nie auch nur einen tag in deinem leben gearbeitet. direkt vom studium in die politik. wer will sich dann schon mit neoliberalen, realitätsfernen liebesdienerinnen wie dir rumschlagen, die für alles stehen, was der gemeine deutsche, völlig verdummte feierabendhumanist denn so an scheinheiligkeit rocken kann. #aufstehen
Markus Gelau FB

Ich kenne Ingenieure die laut sagen, dass die Grünen eigentlich nur grünangemalte
Faschisten wären. Ich finde das zwar krass, aber die Grünen sind für Kriege, sie sanktionieren, verbieten und hetzen in einer Tour, so dass ich mir unter ihrer Führung nur eine Diktatur vorstellen kann. Ich verstehe nur nicht, dass so viele immer wieder diese Partei wählen. Frank Geppert FB
ich schon. die grünen sind die partei fürs gute gewissen des braven deutschen mittelstandsbürgers. das ist wie mit obama. kein us-präsident hat mehr gemordet, niemand
hat mehr gebombt. das geht aber in die birne des durchschnittlichen grünen-wählers nicht rein. denn: der KANN JA GAR KEIN schlechter kerl sein. der ist sooo charismatisch. lächelt so lieb. hat eine so tolle, starke frau. und hey: der ist SCHWARZ! gleiches spiel mit den grünen. die KÖNNEN JA GAR NICHT für krieg sein oder panzer toll finden oder so was. die machen ja da mit SONNENBLUMEN rum. und heißen die GRÜNEN. die wählen wir! für unsere kinder!!! verantwortung zeigen!!! afd wegbassen! refugees welcome!!! gegen klimwandel!! fuck trump!!! Markus Gelau FB

liebe kinder, heute kurz und knapp erklärt – „neoliberalismus“: der großartige moment, wenn du eine drohne im wert von 28.000.000 $ mit einer rakete im wert von 70.000 $ bestückst, die dann für 3.600 $ kosten pro stunde einige menschen im jemen, im afghanistan, im irak, in syrien oder in pakistan umbringt, die von weniger als 1 $ am tag leben müssen. 💪



„Keinen Inch weiter nach Osten“

 

die saudi-übermenschen haben mal wieder alles gegeben und in einem effizienten und hoch komplexen militärschlag einen schulbus INKLUSIVE 50 KINDERN aus der weltgeschichte gebombt. das ist legitim. das sei ein vergeltungsschlag gewesen. proudly powered by Bundesregierung und deutschen waffenexporten von 300 millionen euro (2015-2018).

letzte woche rief der us-amerikanische luftfahrt- und rüstungshersteller Lockheed Martin auf twitter dazu auf, „tolle bilder seiner produkte“ zu posten. nun: die bekam er. allerdings nicht ganz so, wie vom lausigen social media manager erhofft. unter anderem dieses:
Lockheed Martin – hier sehen wir produkte EURER produkte. genauer: die blutigen ruck-
säcke von über 40 jemenitischen schulkindern, die saudi-barbarien kürzlich mithilfe einer von Lockheed Martin gebauten, lenkbaren bombe direkt in ihrem schulbus umbrachte.

Es könnte das größte Nato-Manöver seit dem Ende des Kalten Krieges werden:
40.000 Soldaten werden im Herbst in Norwegen bei der Übung „Trident Juncture“ im
Einsatz sein – und Deutschland wird zu den größten Truppenstellern gehören. Rund 8000 Soldaten, etwa 100 Panzer und insgesamt mehr als 2000 Fahrzeuge sollen von Seiten der Bundeswehr entsendet werden. Welch ein Irrsinn! In einer Zeit, in der der amerikanische Präsident Trump immer weiter eskaliert und den US-Militärhaushalt auf gigantische 716 Milliarden Dollar erhöht, ist eine deutsche und europäische Stimme für Vernunft und
damit für Abrüstung wichtiger denn je!

brav cem, brav. komm, mach noch mal männchen und ruf‘: „HAAAALT, STOPP! HIER BLEIBT ALLES, WIE ES IST!“ und nun hol dir leckerli. na komm hüpf‘ auf die atlantikbrücke, auf, hopp! jaaaah! fein gemacht. kuck, wie süß er gleich mit dem schwänzchen wedelt.

die penetranz und verzweiflung, mit der die Bundeswehr mittlerweile auf messen
(wie hier aktuell die gamescom) um junge, unreife und intellektuell aufs minimum
konzipierte charaktere wirbt – ist haarsträubend. dabei möchte ich immer wieder
an eines erinnern: WIR bezahlen das. wir bezahlen das alles. mit unserer lebenszeit
– die wir eintauschen für steuern.

– 2018: MINDERJÄHRIGEN-rekord bei der bundeswehr
– bundeswehr gibt über 30 mio € für werbung an schulen aus
– bundeswehr schreibt jährlich ganz offiziell millionen kinder an
– bundeswehr ist der größte werbetreibende bei facebook

liebe 17jährige (obwohl ich mir sicher bin, dass die meisten von euch das schon ganz genau verstehen): wenn eltern ihre kinder zur schule bringen können, ohne angst zu haben, mit granaten beschossen zu werden, IST das cool. wenn familien nicht in angst leben müssen vor gewalt und elend, IST das cool. wenn menschen alle möglichkeiten haben, sie frei nach glück streben können – IST das cool. wenn wir das geld, das wir mit unseren händen und köpfen erwirtschaften, in schulen, krankenhäuser, renten und brot stecken, statt in panzer – dann IST das cool. wenn in diesem, unserem land keine atomwaffen mehr stationiert sind, imperiale nato-konvois unsere straßen nicht mehr durchkurven, 10.000 deutsche soldaten inkl. hunderte panzer als provokation an die grenze russlands geschickt
werden (im oktober wieder!) dann IST das cool. es gibt eigentlich gar nichts cooleres als frieden.. und vernunft. nicht mal instagram oder snapchat – und schon gar nicht die miese ballerspiel-grafik der bundeswehr, mit der sich irgendeine zutiefst unmoralische agentur goldene butt plugs verdient. kiddies. lasst euch bloß nicht einreden, dass diese miesen rekrutierungsplakate vor eurer muckibude oder gar auf der gamescom cool sind. lasst euch nicht einreden, dass ein MEHR an panzern, MEHR an soldaten, MEHR an milliarden unseres geldes für die Bundeswehr frieden sichert. oder *uns* dahin bringt. das sind schlicht:
LÜGEN. und jeder der rattenfänger, die an diesem riesigen rekrutierungsapparat beteiligt ist, weiß das. nicht zuletzt die oberste flintenuschi selbst:

– verteidigungsministerin „von der leyen“ hat 7 kinder
– geboren zwischen 1987 und 1999
– also im alter von 18 bis 30 jahren
– KEINES ihrer 7 kinder ist oder war jemals bei der bundeswehr

wo warst du geistiger brandstifter, als die bundeswehr in ihrem ersten kriegseinsatz nach 1945 völkerrechts- und verfassungswidrig 1999 jugoslawien überfiel?
wo warst du, als deutsche dienste und die bundeswehr den irak-krieg auslösten? wo warst du, als die bundeswehr anfing, in großem stil faschisten in der ukraine auszubilden und auszurüsten? und wo als die bundeswehr begann, terroristen und islamisten in syrien mit aufklärungsdaten zu unterstützen? wo warst du josef, als die bundeswehr begann, die saudische armee für einen völkervernichtungskrieg gegen den jemen auszubilden? und wie sehr verschließt du deine augen vor der SCHANDE, dass in diesem herbst, jahrzehnte nach dem deutschen überfall, wieder TAUSENDE deutsche soldaten mit panzern an der russischen grenze stehen? josef joffe ist der inbegriff des us-propagandisten und irren kriegs-
hetzers. kaum eine nato-dirne trommelte lauter für den irak-krieg 2003, der nicht nur millionen menschen tötete, verkrüppelte und radikalisierte, sondern auch viel von dem islamistischen wahn und sozialem elend vorbereitete, das sich heute nach syrien und libyen ausbreitet und massenhaft flüchtlinge nach europa treibt. kaum einer ejakulierte mehr russophoben hass und dünnpfiff gegen syrien und das verbündete russland, gegen putin und den osten – als dieser julius streicher für geistig arme. und kaum einer scheiterte
legendärer, als dieser lügner und hetzer gegen die großartigen macher von Die Anstalt –
politische Kabarett-Sendung
, als diese öffentlich die verstrickungen dieser edeldirne mit
so ziemlich jeder denkbaren transatlantischen meinungsmanipulation-truppe aufzeigte. wäre dieser staat ein moralischer rechtsstaat, ein hetzer wie joffe müsste bis ans ende seiner verabscheuungswürdigen existenz sozialstunden in flüchtlingsheimen leisten und dort kloaken leeren, anstatt seinen eigenen geistigen durchfall, lügen und hetze in der zeit und anderen medien auszubreiten.



Grüne ehren Kriegsverbrecher und Terror-Paten Mc Cain
John McCain: Heiligsprechung eines Kriegsverbrechers
US-Politikerin entlarvt McCains Rolle bei Gründung des IS
Wie der Westen einen Kriegsverbrecher ehrt
Der Friedensnobelpreisträger Obama ist ein Kriegstreiber.

„du immer mit deiner hetze gegen die grünen – oder *olivgrünen*, wie du sie nennst.
was meinst du denn mit *grüne kriegshetzer* und *transatlantische speichellecker*?!
das sind doch pazifisten und naturschützer!“ „gut. wart mal: frau Katrin Göring-Eckardt, kann ich mal kurz ne probe haben…ahja. reicht schon. danke.“


mord. die handschrift der nato und ukrainischer faschisten von deren gnaden.
ruhe in frieden, alexander. no pasaran

 

 

Gefechte für alle
jawoll mein führer! blond und blauäugig, wie es sich gehört. aber die nazis marschieren in chemnitz?! … ok. fixed

The United States of Arms
The United States of Arms
Kriegsverbrechen und grausamste Waffen …
Erst Kriegsrecht ausrufen: Trump plant Massenverhaftungen
von prominenten Verrätern des „Tiefen Staates“ (Videos)

thank you lady! you are such a hero.. this must go VIRAL!
Die nackte Wahrheit über US NATO EU Kriege – Kroatisches Parlament
Der Vietnamkrieg – Provokation, Medienlügen und gebrochene Versprechen
Grüne ehren Kriegsverbrecher und Terror-Paten Mc Cain
US-Jets greifen Deir Ez-Zor mit verbotenem weißen Phosphor an
Anlässlich 20 Jahre Google: Google unterstützt Drohnenmordprogramm
Wie deutsche Politiker gedankenlos einen Weltkrieg riskieren wollen
Deutsche Kriegsschiffe für Saudi-Arabien: Sind sie am Jemen-Krieg beteiligt?
Die Killer-Roboter sind da …

 

*unsere* höchsten volksvertreter beschwafeln uns auf allen kanälen, die scheiße, die sie
da fabrizieren, sei völkerrechtlich absolut in ordnung. ja mehr noch: WIR SIND DIE GUTEN ist die moralische botschaft, die uns unwissendem pöbel durch regime-medien wie springer und bertelsmann medial in die birne gezimmert wird. klar gibt’s da so ein paar spinner im internet, die behaupten, dass unsere volksfahrräder verbrecher sind, marionetten eines globalen, militärisch-industriellen komplexes. aber gut. die rauchen ihren kram halt aus zuviel alupapier. jetzt gibt es da aber in der tat (true story) noch ECHTE experten. zum beispiel den *wissenschaftlichen dienst des bundestags*. eine tolle institution aus wissenschaftlern. geschaffen, um rechtsdrehenden mikrokulturen wie heiko maas oder ursula von der leyen intellektuellen support zu geben. den sie wohlweislich dringend nötig hätten: „der wissenschaftliche dienst soll den mitgliedern des deutschen bundestages bei der ausübung ihres mandates hilfestellung leisten und sie beraten. er recherchiert und analysiert informationen im auftrag der abgeordneten und der gremien. parteipolitisch neutral und sachlich objektiv.“ als das globale imperium im april diesen jahres syrien angriff, schmählich an der russischen luftverteidigung scheiterte – das ganze jedoch zur reaktion auf einen NIE STATTGEFUNDENEN fake-giftgas-angriff erklärte, wurde dies ausgiebig von angela merkel, heiko maas, ursula von der leyen…aber auch von anderen nato-blasehasen wie cem özdemir gefeiert. dass die komplette aktion kurz darauf vom eben benannten wissenschaftlichen dienst des bundesages als völkerrechtsverbrechen eingestuft wurde – interessierte benannte pappnasen nicht weiter. nun ist es wieder soweit: der nächste countdown zur eskalation wurde eingeleitet, und die deutsche regierung spricht OFFEN über
eine deutsche beteiligung an einem angriff auf den souveränen staat syrien – der nichts
anderes tut, als sich und seine menschen gegen nato-gesteuerte söldner zu verteidigen.
nun. dachte sich die linke wieder einmal: fragen wir doch mal unsere alten bekannten vom wissenschaftlichen dienst als HÖCHSTE wissenschaftliche und juristische instanz der deutschen regierung. gar nicht mal SO erstaunlich, was nun frisch und offiziell als gutachten des bundestages vorliegt. zusammenfassend: angie, heiko & co – ihr alle redet stinkende gülle. ihr wisst es. und WIR auch. und noch was: ihr werdet nicht davon kommen.                versprochen.

Birthday greetings to President Bashar Al #Assad from the soldiers currently …
Die Soldaten von der Front, senden ihre Geburtstagsgrüße an ihren Präsidenten Bashar Al Assad ! 🇸🇾

Vielleicht sollte er einfach mehr westlichen Mainstream Müll konsumieren. 😜😜


Deutschland liefert an Kriegsteilnehmer
#WirSindMehr UND: #WirSindDieGuten! richtig?! während die aufmerksamkeit des plebs auf unwichtige nebenkriegsschauplätze gelenkt wird, ihm vorgespielt wird…
in berlin würde sich die große koalition an die gurgel gehen, ist man dort (wie immer) in
einem hamonisch vereint: unmoralischer, verbrecherischer, imperialistischer und inhumaner politik. ach nee halt. das nennt man ja demokratieexport. die Bundesregierung hat grünes licht gegeben für den export von deutschen, auf panzern montierten, modernen artillerie-ortungssystemen an saudi-barbarien. ein verbrecherischer mittelalter-staat,
der nicht nur den gesamten nahen osten mit terror überzieht, sondern auch aktiv und seit jahren den krieg in syrien befeuert. nomaden aus der wüste, die vor genau 100 jahren noch keine städte kannten, keine wissenschaft, keine kultur (was sich bis heute nicht geändert hat), sich mit britischer hilfe vor nur einem menschenleben von kamelreitern zu diktatoren aufschwangen, führen seit jahren krieg gegen ein bettelarmes land: den jemen.
dort ist aktuell die wahrscheinlich größte katastrophe der jüngeren menschheitsgeschichte zugange:
bis ende des jahres werden 18 millionen menschen verhungert sein. VERHUNGERT.
der ungleiche, verbrecherische krieg der saudis gegen den jemen wäre UNMÖGLICH ohne deutsche waffen. keine explodierenden schulbusse inkl. zerfetzter schulkinder ohne deutsche waffen. vor einigen tagen stimmte eine – durchaus einige – deutsche regierung aus cdu und spd nicht nur zu, neue panzer in die wüste zu liefern, sondern auch 48 gefechtsköpfe, 91 zielsuchköpfe für abwehrsysteme auf schiffen und viele weitere artikel aus dem wunschkatalog der wüstenbarbaren. final ein selbsteinschätzendes statement aus dem jahresbericht zum staatlich genehmigten rüstungsexport 2017: „die bundesregierung legt besonderes augenmerk darauf, dass die güter nicht für menschenrechtsverletzungen
missbraucht werden oder zur verschärfung von krisen beitragen“